20 Jahre ck one

Der Kultduft offenbart private Einblicke



Admin

Wie in der Musikbranche gibt es auch in der Duftwelt zahlreiche Hits, die es auf Anhieb an die Spitze schaffen, aber genauso schnell wieder im Nichts verpuffen. Es gibt nur wenige Parfums, die es über Jahre hinweg weltweit auf die Bestsellerlisten schaffen. Calvin Klein ck one zeigt, dass ein Duft auch nach 20 Jahren noch genauso angesagt sein kann.

ck one feiert Jubiläum

Im Jahr 1994 wurde die Duftwelt auf den Kopf gestellt: Calvin Klein lanciert den Unisex-Duft ck one. Von Klassiker kann nicht mehr die Rede sein, es ist vielmehr ein Kultobjekt.  Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn! Nicht nur wegen Topmodel Kate Moss, die als erstes Kampagnengesicht für null vor der Kamera stand. Lässig, leicht und modern – dafür steht das legendäre Unisex-Parfum. Rein und erfrischend strömt uns die Kopfnote von Bergamotte, Kardamom und Lavendel entgegen. Im Herzen entfaltet sich schließlich der für ck one typische grüne Teeakkord gemeinsam mit Veilchen, Rose und Orangenblüte. Seine außerordentliche Vielseitigkeit demonstriert der Klassiker in der Basis: Moschus und Amber verleihen dem Duft eine intensive Fülle und Wärme.

null

Am Parfum selber hat sich in den zwei Jahrzehnten nichts geändert. Das Jubiläum ist für die Designermarke ein Anlass für einen Relaunch des Kultdufts mit einer völlig neuen Werbekampagne.

So öffentlich wie die digitale Community

Szenen einer Frau in der Badewanne und einem Mann, der sich auf den Tresen einer Bar stützt – selbst gefilmt mit der Handykamera. Die neue Calvin Klein Werbung ist alles andere als herkömmlich. Sie gibt hemmungslose und provokante Einblicke in das Privatleben, ja sogar in die Intimsphäre von Menschen wie Sie und ich. Daraus entsteht am Ende ein Kurzfilm, der die Porträtaufnahmen öffentlich macht. Teil dieses Spots sind zahlreiche Models und Kreativkünstler, wie z.B. die R’n'B- und Electro-Pop-Sängerin Kelela und der koreanische Sänger Taeyang.

Die neue Kampagne passt nicht nur hervorragend zur Philosophie des Duftes, sondern spiegelt auch unser digitales Zeitalter wider. Privatsphäre? Fehlanzeige! Wir teilen unsere intimsten Momente gerne mit Familie, Freunden und der ganzen Community.

Teilen Sie Ihre ck one Momente

Calvin Klein ck one setzt voll und ganz auf die Community. Die persönliche Welt öffentlich machen – das ist der Gedanke hinter der neuen Kampagne. Egal welcher kulturelle Hintergrund, egal welche Persönlichkeit. Alles was zählt, ist Individualität und kreative Ausdruckskraft. Mit dem Hashtag #ckmeforme kann jeder seine privaten Momentaufnahmen mit der Gemeinschaft auf Facebook, Twitter und co. teilen.

Werden auch Sie Teil der Community mit #ckmeforme!