Acht Ideen zum Muttertag

Zeit, Danke zu sagen

Acht Ideen zum Muttertag
Admin

Am 10. Mai 2015 ist es wieder soweit: Der alljährliche Muttertag. Der Tag, an dem wir uns offiziell bei den Menschen bedanken, die uns das Leben geschenkt haben. Bei den Menschen, die Tag und Nacht für uns da sind, wenn wir sie brauchen. Bei unseren Müttern. Doch wie können wir  am besten Danke sagen? Egal ob selbst gemachte Geschenke, ob Basteln zum Muttertag, ein gemeinsames Erlebnis oder etwas Symbolisches: Wir halten einige Geschenkideen zum Muttertag für Sie bereit.

1.     Ein Fotoalbum

Eine unserer Ideen zum Muttertag liegt in der Gestaltung eines Fotoalbums. Ob schlicht gehalten, mit romantischen Ornamenten und Sprüchen ausgeschmückt oder als Collage: Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.  Freuen Sie sich schon darauf, es gemeinsam mit Ihrer Mama anzuschauen, sich Geschichten erzählen zu lassen und selbst zu erzählen, gemeinsam zu lachen und zu weinen, während Sie in Erinnerungen schwelgen.

2.     Gedichte zum Muttertag

Gedichte als Geschenkideen zum Muttertag Für die Wortgewandten unter Ihnen: Probieren Sie es doch einmal aus, ein Gedicht zu schreiben. Sie können Ihren Dank ausdrücken, gemeinsame Erlebnisse einfließen lassen und vieles mehr. Fangen Sie an, mit Worten zu jonglieren und haben Sie keine Angst. Denn beim Schreiben von Gedichten gibt es keine Vorschriften.

3.     Selbst gepflückte Blumen

Eine der gängigen Ideen zum Muttertag ist der Blumenstrauß. Aber haben Sie schon mal daran gedacht, selbst einen zu pflücken? Auch in Ihrer Umgebung gibt es sicher verschiedene Anbieter, die Blumenfelder für Sie bereitstellen. Anschließend mit einer schönen Schleife zusammenbinden und fertig ist eine Ihrer individuellen Ideen zum Muttertag.

4.     Ein toller Duft

Duftideen zum Muttertag: La vie est belle von Lancôme Nicht nur der Duft frischer Blumen kann Ihre Mama glücklich machen. Auch ein tolles Parfum kann ihre Augen zum Leuchten bringen. Zum Beispiel La vie est belle von Lancôme. Ein Duft, der mit Ingredienzen wie Patschuli, Iris und Birne für Freiheit und Lebensfreude steht. Weitere Parfum-Ideen zum Muttertag finden Sie bei uns im Shop.

5.     Ein Picknick

Tolle Ideen zum Muttertag sind auch solche, an denen Sie gemeinsam Zeit mit Ihrer Mama verbringen können. Schnappen Sie sich einen schönen Korb, eine Decke, frisches Obst, ein leckeres Landbrot und aromatischen Käse. Führen Sie Ihre Mutter aus zum Picknick an einem kleinen See oder im nächstgelegenen Park.

6.     Ein Wellnesstag

Mit unserer Geburt haben unsere Mütter einen Vollzeit-Job angenommen, in dem sie 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche für Ihre Kinder da sind. Sich Zeit für sich zu nehmen kommt dabei oft zu kurz. Darum zählt auch ein Wellness-Tag zu unserem Repertoire an Ideen zum Muttertag. Entweder in einem Spa oder als selbst erstellte Geschenkbox zum Beispiel mit Peeling, Badezusätzen und Bodylotion.

7.     Glückskekse

Symbolische Ideen zum Muttertag: Glückskekse Einige Ideen zum Muttertag haben einen stark symbolischen Charakter. Backen Sie zum Beispiel Glückskekse und versehen Sie diese mit individuellen Glücks- und Dankes-Botschaften. In einer schönen Geschenkschachtel oder Keksdose verpackt, ein tolles Muttertagsgeschenk.

8.     Der Baum des Lebens

Dies ist vermutlich die ausgefallenste unserer Ideen zum Muttertag: Gehen Sie in die Baumschule oder das Gartencenter und Schenken Sie Ihrer Mutter einen kleinen Apfelbaum. Sehen Sie ihn als Symbol für das Leben, das Ihre Mutter Ihnen geschenkt hat. Für das Wachstum, das Sie dank ihrer Erziehung und Pflege erfahren durften. Und jeden einzelnen Apfel für die Früchte, die ihr gemeinsames Leben trägt. Mit jedem Jahr wird der Baum dicker werden, so wie das Band zwischen Mutter und Kind.

Ganz egal, für welche der Muttertag-Geschenkideen Sie sich entscheiden: Die Hauptsache ist, Sie schenken es mit Liebe.

Mit welchen Ideen zum Muttertag möchten Sie sich bei Ihrer Mama bedanken?