After Sun Produkte

Diese Wundermittelchen helfen nach dem Sonnenbaden

After Sun Produkte jetzt bei Flaconi bestellen
Josephin Domaschke

Autsch! Der erste Sonnenbrand des Jahres hat uns erwischt. Blauäugig lagen wir an der Spree und haben uns die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Das bisschen Sonne wird uns schon nicht schaden – von wegen! Am Abend kam dann die böse Überraschung auf Schultern und Armen. Gut, dass wir als Beauty-Redakteure stets ein paar Wundermittelchen zur Hand haben, die unsere Haut ganz schnell wieder heilen lassen. After Sun Produkte: Sie sind bei diesen wahnsinnigen Temperaturen nicht mehr wegzudenken!

After Sun – Pflege von Kopf bis Fuß

Selbstverständlich beginnt alles mit der Pflege vor dem Sonnenbaden. Eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, etwa die Lancaster Sun Sport Extreme Conditions Sonnencreme mit LSF 50, ist nicht nur für empfindliche Häutchen Pflicht. Ist die Haut noch ungebräunt, verbrennt sie schneller. Das heißt cremen, cremen, cremen und die intensive Strahlung während der Mittagszeit meiden. Ein stylischer Sonnenhut oder ein dünnes Tuch über den Schultern schafft schnell Abhilfe. Doch selbst die beste Vorbereitung hilft manchmal nichts: Wenn die persönliche Sonnenzeit überschritten worden ist, lässt der Sonnenbrand nicht lange auf sich warten. In diesem Fall sollten kühlende After Sun Produkte schon im Kühlschrank bereit stehen. Eine riesengroße Produktpalette hilft Ihnen aber dabei, die verbrannte Haut zu beruhigen.

After Sun

Der Lancaster After Sun Intense Moisturizer für Damen wirkt sehr feuchtigkeitsspendend und sogar bräunungsverlängernd. Solche kühlenden Cremes sind generell eine wunderbare Option die Haut zu pflegen – auch ohne Sonnenbrand. Wer lieber Gele verwendet, ist mit dem Shiseido After Sun Gel gut beraten. Für das verbrannte Gesicht sollten aber speziell dafür entwickelte After Sun Produkte verwendet werden. Die Shiseido Sun Care After Sun Intensive Recovery Cream für Frauen und Männer ist optimal an die Bedürfnisse der Haut angepasst. Sie bedarf besonders viel Feuchtigkeit nach einem ausgiebigen Sonnenbad.  Vom Sonnenbrand verschont geblieben? Toll, dann unterstützt die Lancaster After Sun Tan Maximizer Creme die Haut dabei, die Bräune lange zu halten.

After Sun – Kleine Helfer, große Wirkung

Unser Körper besteht aber nicht nur aus dem Rumpf – tatsächlich sollte der ganze Körper nach dem Sonnen gepflegt werden. Beanspruchte Hände werden mit der Elizabeth Arden Eight Hour Creme Intensive Moisturizing Handcreme wieder zart. Der ganze Körper kann mit einer dicken Portion Feuchtigkeit versorgt werden, indem Sie eine kalte Dusche mit einem pflegenden Showergel kombinieren. Das Tautropfen Fluidum Duschgel hydriert von Kopf bis Fuß und verschafft gleichermaßen ein herrliches Dufterlebnis. Und natürlich gibt es abseits von diesen After Sun Mittelchen noch die guten alten Hausrezepte. Quark oder Joghurt fingerdick auf ein Baumwolltuch auftragen und zehn bis zwanzig Minuten auf die betroffenen Stellen auflegen. Mit dieser Methode wird die Hitze aus dem Körper gezogen und die nötigen Heilungsprozesse gefördert. Aber Achtung: Bei sehr schlimmen Sonnenbrand mit Blasenbildung ist diese Variante prekär. Joghurt und Quark würden im schlimmsten Fall schwere Infektionen auslösen. Dann hilft nur noch der Onkel Doktor!