alessandro Catch Me!

You got me, alessandro!

alessandro Catch Me!
Janine Dauer

Sobald man die Worte „Catch Me“ hört, ergänzt man innerlich automatisch mit „… if you can“. Wer kennt nicht den Film und seine spannende Geschichte über den Verwandlungskünstler mit romantischer Ader. Doch wollen wir uns nicht verstecken, ganz im Gegenteil, es gibt so viele wundervolle null, die wir ausführen und vorführen wollen! Da kommen die neuen Nagellacke von alessandro gelegen, denn die neue Kollektion alessandro Catch Me! ist wie dafür gemacht, die Welt mit ihren aufregenden Farben zu bereichern.

alessandro Catch Me! – Colour Me!

Von der Natur inspiriert, zeigen die zehn Nagellacke der alessandro Catch Me! Kollektion intensive Farben mit feurigen Rottönen und edlen Nuancen in Braun, Beige und Olive. Jeder Trend-Look hat einen Star und dieser ist auch diesmal nicht zu übersehen: Enigmatic Poetry. Und der Name ist Programm: Eine rätselhafte Kombination aus einem fantastischen Goldton, der von einem schimmernden Blau umgeben wird und aufgetragen so anmutig wirkt wie ein Gedicht. Murky Woods -düsterer Wald – klingt hingegen nicht so betörend, jedoch verbirgt sich dahinter ein bräunlicher Nagellack mit einem Hauch Mauve. Schimmernd, modern und alltagstauglich. Mystisch wird es mit einem dunklen Blau, das schwer anmutet und doch ein glamouröses und edles Erscheinungsbild zaubert.

alessandro Catch Me! – Got Me!

Jeder Nagellack der alessandro Catch Me! Kollektion bringt etwas Glanz und Lebendigkeit in den routinierten Alltag seiner Trägerin. Sie entführen in eine spirituelle Welt der Farben, ziehen alle Blicke auf sich und entzücken jeden in unmittelbarer Nähe. Die Palette ist eine Augenweide und der Aufforderung zum Einfangen kommen wir mit allergrößtem Vergnügen nach!