In den Händen der Liebe

Die neue alessandro Valentin Handcreme

alessandro Valentin Handcreme
Stephan Mischek

Liebe geht nicht nur durch den Magen, sondern auch durch die Hände. Frisch verliebte Paare gehen händchenhaltend im Park spazieren. Ein Mann nimmt das Gesicht seiner Partnerin zum Küssen in beide Hände. Verliebte streicheln und umarmen einander mit den Händen. Und wenn wir jemandem unser Herz schenken, begeben wir uns in seine Hände. Durch diese besondere Beanspruchung bedürfen unsere Hände einer ebenso besonderen Pflege. Die alessandro Valentin Handcreme namens „Mains Amour“ schenkt ihnen genauso viel Liebe wie wir der Dame oder dem Herrn unseres Herzens. Voraussichtlich Anfang Januar 2013 will uns die alessandro Handcreme Gutes tun.

Die alessandro Valentin Handcreme verschenkt Rosen

Die alessandro Valentin Handcreme hat sich ganz und gar der Liebe verschrieben und verdeutlicht dies auch in ihrem wundervollen Duft. Mit einem angenehmen Rosenbouquet verwöhnt sie nicht nur die Hände, sondern auch unsere Sinne. „Mains Amour“ von alessandro ist eine Damenhandcreme für romantische Frauen, die dem Mann ihrer Träume gerne auch mal mit einem Stück selbsterdachter Poesie ihre Liebe gestehen.

Das alessandro Valentin Geschenkset mit Handcreme und Badeherz

Die alessandro Valentin Handcreme für ein samtweiches Hautgefühl

Schöne und gepflegte Hände sind eine wichtige Voraussetzung für ein ansprechendes Erscheinungsbild und beeinflussen die Attraktivität einer Frau maßgeblich. Die alessandro Valentin Handcreme stärkt mit dem reichhaltigen Öl der Macadamianuss und dem wichtigen Vitmanin E die Hautbarriere der Hände und macht sie glatt und geschmeidig. Hyaluronsäure spendet zusätzlich Feuchtigkeit und sorgt für ein samtweiches Gefühl. Dank der neuen Creme „Mains Amour“ von alessandro wird er mit Wonne ihre Hand küssen und wer weiß – vielleicht ja sogar um ihre Hand anhalten?