Alles über Naturkosmetik

So werden Sie natürlich schön

Alles über Naturkosmetik
kyriaki.papadopoulos

Bio gibt es nur bei Lebensmitteln? – Falsch! Die Beautywelt zeigt, dass chemiefreie Inhaltsstoffe auch in unsere Kosmetikprodukte integriert werden können. Wir verraten Ihnen alles über den Trend der Naturkosmetik und worauf Sie achten müssen!

Was ist Naturkosmetik?

Beautyprodukte, die frei von chemischen Inhaltsstoffen sind, fallen unter die Kategorie der Naturkosmetik. Sie bestehen meistens aus pflanzlichen, mineralischen oder von Tieren stammenden Komponenten.

Diese Inhaltsstoffe sind in Naturkosmetik am häufigsten enthalten:

  • Olivenöl, Sojaöl und Ätherische ÖleAloe Vera ist ein beliebter Inhaltsstoff für Naturkosmetik
  • Fette wie Sheabutter oder Kokosfett
  • Aloe Vera
  • Blütenwasser
  • Bienenwachs

Tierversuche und Synthetik haben in Naturkosmetik nichts zu suchen!

Alle Rohstoffe müssen umweltschonend beschafft werden. Konservierungsstoffe und Emulgatoren dürfen nur in naturidentischer oder zumindest ähnlicher Form enthalten sein.

Darauf müssen Sie achten!

Schauen Sie immer nach einem BDIH-Gütesiegel!  Dieses regelt die Standards, wie die Rohstoffe für die Produkte gewonnen und verarbeitet werden. So wissen Sie, dass es sich wirklich um Naturkosmetik handelt!

Eine international einheitliche Definition der Standards gibt es nicht, jedoch nehmen einige Länder  das Thema Naturkosmetik sehr ernst. In Frankreich sorgt der Zertifizierungsverband Ecocert und in Amerika das United State Department of Agriculture dafür, dass der Begriff der Naturkosmetik nicht missbraucht wird.

Marken bürgen mit unterschiedlichen Stempeln für die Einhaltung der Naturkosmetik-Standards! So garantieren beispielsweise Annemarie Börlind mit EcoControl und Burt’s Bees mit dem Natur-Siegel für chemiefreie Produkte.

Ist Naturkosmetik wirklich besser als konventionelle Kosmetik?

Die größte Stärke der Naturkosmetik liegt in der Pflege! Grüne Produkte sind durch ihre chemiefreien Inhaltsstoffe sehr mild zur Haut und konzentrieren sich auf ihre natürliche Regeneration. Sie sind somit ideal für empfindliche Haut geeignet.

Im Bereich der dekorativen Kosmetik müssen bei Bio-Produkten oft Abstriche gemacht werden. Knallige Lidschattenfarben oder ein hautverfeinerndes Foundation-Ergebnis sind ganz ohne Silikone und Kunststoffe kaum möglich.

Durch den ausschließlichen Einsatz von natürlichen Inhaltsstoffen leidet bei grüner Kosmetik auch die Haltbarkeit. Hier sind Alkohol und ätherische Öle beliebte Konservierungsmittelmit deren Hilfe, Naturkosmetik drei bis sechs Monate haltbar ist. Herkömmliche Beautyartikel werden hier durch chemische Konservierungsstoffe wie Parabene unterstützt und sind teilweise über zwei Jahre haltbar. Produkte, die weniger als 30 Monate haltbar sind, müssen in Deutschland mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum gekennzeichnet werden.

Aktuelle Naturkosmetik-Highlights bei Flaconi

In unserem Online-Shop erwartet Sie ein umfangreiches Sortiment an Naturkosmetik. Das sind einige unserer Highlights:

Annemarie Börlind AquaNature Hyaluron Augencreme

Naturkosmetik AugencremeHyaluronsäure verleiht dieser Augenpflege ihre Anti-Falten-Wirkung und fördert durch Phytozellen aus dem Papyrus-Wirkstoff die Hauterneuerung. So werden Falten deutlich vermindert und Sie erhalten eine jugendliche Ausstrahlung! Der Inhaltsstoff Bio-Koffein erfrischt und wirkt gegen Schwellungen im Augenbereich.

Tupfen Sie einfach morgens und abends eine kleine Menge des Produkts sanft auf die Augenpartie. Benutzen Sie dabei den Ringfinger. Dieser ist am schwächsten und schont somit den empfindlichen Augenbereich.

Naturkosmetik Macadamia HaarölMacadamia Professional Healing Oil Treatment

Dieses reichhaltige Haaröl enthält Omega 7 Fettsäuren, die das Haar optimal mit Feuchtigkeit versorgen und eine Anti-Frizz-Wirkung haben. Es ist ideal für trockenes, strapaziertes oder coloriertes Haar geeignet!

Wenden Sie das Produkt auf trockenem oder feuchtem Haar an. Verteilen Sie dazu eine kleine Menge des Öls auf Ihren Haaren und kämmen Sie diese anschließend durch. Die Pflege kann einfach in den Haaren einwirken und muss nicht ausgespült werden.

Naturkosmetik Lippenstift von LaveraLavera Trend sensitiv Lips Colour Intense Lippenstift

Durch Bio-Blütenbutter erhält dieser Lippenstift eine besonders samtige Textur und seine pflegende Wirkung. Die vielfältige Farbauswahl erlaubt den perfekten Farbton für jeden Look!

 

Naturkosmetik selber machen

Stellen Sie Ihre natürliche Kosmetik ganz einfach selbst her! So passen Sie Ihre Beautyprodukte Ihren individuellen Bedürfnissen an.

Zitronen-Zucker Gesichtspeeling

Ein Gesichtspeeling mit Zitrone und Zucker sorgt für ebenmäßige Haut.

Ein Gesichtspeeling mit Zitrone und Zucker sorgt für ebenmäßige Haut.

Dieses Naturkosmetik-Peeling sorgt durch Fruchtsäure für ein verfeinertes Hautbild. Es entfernt alte Hautzellen und hilft Ihrer Haut sich zu regenerieren.

Zutaten:

  • Ein TL Zucker
  • Eine Bio-Zitrone
  • Oliven- oder Kokosöl optional bei trockener Haut

So geht’s:

  1. Verrühren Sie den Zucker und ein paar Spritzer Zitrone in einer kleinen Schüssel.
  2. Geben Sie bei trockener Haut einen TL Oliven- oder Kokosöl dazu! Das versorgt Ihre Haut während des Peelings mit Feuchtigkeit.
  3. Für die Anwendung verteilen Sie die Mischung in kreisenden Bewegungen auf das gereinigte Gesicht.
  4. Lassen Sie das Peeling zwei Minuten einwirken und waschen Sie es anschließend gründlich aus.

Jasmin-Duft

Ein Parfum mit Jasmin-Duft können Sie ganz einfach selbst herstellen.

Ein Parfum mit Jasmin-Duft können Sie ganz einfach selbst herstellen.

Stellen Sie ein sinnlich-blumiges Naturkosmetik-Parfum selbst her!

Zutaten:

  • Zehn ml Ethanol bilden die Substanz des Duftes
  • Zehn Tropfen Jasminöl für die Basisnote
  • Zehn Tropfen Sandelholz als Kopfnote
  • 20 Tropfen Rosenöl bilden die Herznote

Los geht’s:

  1. Vermischen Sie die Zutaten in einem Fläschchen.
  2. Lassen Sie den Flakon zwei Wochen geschlossen, damit sich die Duftkomponenten verbinden und entfalten. Fertig ist Ihr eigenes Naturkosmetik-Parfum!

Tauschen Sie die Öle beliebig aus und kreieren Sie so Ihren persönlichen Duft!

Die eigene Herstellung von Naturkosmetik erlaubt Ihnen, Beautyprodukte ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen zu gestalten.

Benutzen Sie Naturkosmetik? Schreiben Sie uns gerne.