Artdeco Hand Balance

Zarte Hände zum Dahinschmelzen

Artdeco Hand Balance
Victoria Star

Egal ob Winter oder Sommer – unsere Hände müssen stets gepflegt werden. Sie sind unsere Visitenkarte: Im Büro, zu Hause, auf einem Event. Leider schenken wir ihnen manchmal zu wenig Aufmerksamkeit. Wie gut, dass es Cremes wie Artdeco Hand Balance gibt, die unsere Hände im Nu samtig weich pflegen.

Artdeco Hand Balance – Pflege im Handumdrehen

Trockene, strapazierte Hände sind Geschichte. Mit der neuen Hydra Plus Hand Cream von Artdeco Hand Balance werden sie streichelzart gepflegt – und das im Handumdrehen. Die feuchtigkeitsspendende Creme zieht schnell ein und hinterlässt ein unwiderstehliches Hautgefühl auf den Händen, ohne sie zu belasten. Die aromatische Handcreme mit Monoiöl duftet verführerisch und gibt der Haut ein Plus an Feuchtigkeit.

Artdeco Hand Balance – der Inhalt macht den Unterschied

Die teuren und feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe der Artdeco Hand Balance Creme sind das Geheimnis für schöne und gepflegte Hände. Monoi ist ein traditionelles Schönheitsöl aus Tahiti. Es wird aus weißen Tiaré Blüten gewonnen, die vor der Morgendämmerung gesammelt werden. Danach werden die intensiv duftenden Blüten in Kokosnussöl eingelegt, wodurch ihr unvergleichliches Aroma auf das Öl übergeht und sich darin konserviert. Dabei geben die Blüten auch feuchtigkeitsspendende und pflegende Inhaltsstoffe an das Öl ab. Glycerin wirkt als Feuchtigkeitsspender und unterstützt so den hauteigenen Haushalt, indem er die einzelnen Schüppchen der Haut umschließt und diese glättet. In Verbindung mit Kokosnussöl, das schnell in die Haut einzieht und sie weich und geschmeidig pflegt, werden die Hände zart umhüllt.

Artdeco Hand Balance – Nützliche Tipps für den Winter

Wer sich in der kalten Jahreszeit über trockene und juckende Hände nicht mehr ärgern möchte, sollte der Haut regelmäßig eine Auszeit geben. Handpeelings sind zum Beispiel eine tolle Möglichkeit, die Haut von überschüssigen Schüppchen zu befreien. Wer die Hände nach einem Peeling mit einer beruhigenden und feuchtigkeitsspendenden Creme pflegt, kriegt so im Nu schöne Hände. Wer sie ausreichend in der Nacht eincremt und dann in leichten Stoffhandschuhen schlafen geht, wacht mit zart gepflegten Händen auf.