Augenpads von Aquanature im Test

Das können die kühlenden Pads von Annemarie Börlind




Klicke auf einen der Punkte, um mehr zu erfahren.


Stephan Mischek

Seien Sie mal ehrlich: Wie viel Pflege gönnen Sie Ihren Augen? Wir cremen uns die Hände, reinigen das Gesicht und pflegen unsere Füße. Doch um die Augen kümmern wir uns immer noch zu wenig. Kein Wunder also, wenn wir ständig müde aussehen. Dabei gibt es ebenso simple wie großartige Methoden, um viel strahlender auszusehen. So wie die Augenpads von Annemarie Börlind Aquanature, die wir einmal genauer unter die Lupe nehmen wollten und von 50 Frauen haben testen lassen.

Die Aquanature Augenpads bei unseren Kunden im Test

Augepads im Test

50 Frauen durften die Aquanature Augenpads testen (Foto: Michelle's Beauty Blog)

Erst vor kurzem wurden die Annemarie Börlind Aquanature Augenpads mit dem europäischen BSB Innovationspreis 2014 als bestes Naturprodukt ausgezeichnet. Ein Grund mehr für uns, sie ausführlichen testen zu lassen und von unseren Kunden selbst zu erfahren, ob die kühlenden Augenpads tatsächlich so gut sind. Unsere Infografik mit den Testergebnissen (zur Infografik springen) zeigt, dass die Pads halten, was sie versprechen: Sie beruhigen die Augenpartie und mindern bereits nach kurzer Zeit kleine Fältchen. So sehen Sie direkt viel frischer aus!

Das macht die Aquanature Augenpads so gut

Augenpads aufgetragen

Aufgetragen sehen die Augenpads fast unsichtbar aus (Foto: Michelle's Beauty Blog)

Was aber macht die Augenpads von Annemarie Börlind Aquanature so besonders? Zum einen handelt es sich hierbei nicht nur um Naturkosmetik, sondern sogar um ein als vegan zertifiziertes Produkt. Darüber hinaus kommen bei den Augenpads innovative Inhaltsstoffe zum Einsatz, die einen Sofort-Effekt garantieren:

  • Hyaluronsäure aus chinesischem Zitterpilz spendet Feuchtigkeit und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl
  • Rotalgen-Extrakt wirkt als natürlicher Gelbinder
  • Konjakwurzel-Extrakt glättet die Haut

Aber nicht nur die hohe Wirksamkeit macht aus den Pads eine vorbildliche Augenpflege. Vielen Kunden ist neben der Effektivität des Produkts auch eine einfache Anwendbarkeit wichtig. Vor dem Auftragen wird die Haut um die Augen lediglich kurz gereinigt, eventuell etwas eingecremt. Dann einfach die Augenpads aus der Packung entnehmen, auflegen und zehn Minuten lang einwirken lassen. Anschließend abnehmen und über die Sofort-Wirkung staunen.

Testerin Michele K. fasst die Vorzüge der Augenpads perfekt zusammen: „Sie sind sehr einfach in der Anwendung und haben einen tollen pflegenden Effekt. Mein Gesicht wirkt durch die wachen Augen viel frischer und gesünder.“ Wie sehr Aquanature unsere Probandinnen überzeugen konnte, zeigt ein Ergebnis des Tests zudem ganz deutlich: Obwohl 82 Prozent der Frauen noch nie vorher Augenpads benutzt haben, würden ebenso viele die Börlind Pads sogar nachkaufen und wieder verwenden.

Unsere Infografik mit den Testergebnissen

Infografik zum Augenpads-Test

  • Annemarie Börlind Aquanature Augenpads im Test
TOP
ARTIKEL
  PFLEGE

ALLE ARTIKEL