Baldessarini Eau de Cologne

Ein Duftklassiker feiert sein 10.Jubiläum

Baldessarini Eau de Cologne
Admin

Die 1993 gegründete Herrenmodenmarke wurde nach dem Modeschöpfer und damaligen Hugo Boss Designer Baldessarini benannt. null „seperates the men from the boys“. Das ist nicht nur das Werbemotto des Luxuslabels, sondern ein Fakt.

Der Mann wirkt mit Auftragen des Duftes unwiderstehlich, geheimnisvoll und attraktiv. Die Eroberung einer Frau ist seine Bestimmung. Er ist das starke Geschlecht mit Charakter, Profil und einem kultivierten Lebensstil.  Voller Leidenschaft und Souveränität erscheint er mit Baldessarini Eau de Cologne sensibel markant.

Auch nach zehn Jahren schafft es ein Parfum ganz genau für eine Tatsache zu stehen: Baldessarini Eau de Cologne symbolisiert ein Lebensgefühl, Erfolg nicht erzwingen zu müssen, weil man ihn bereits hat. Nobles Understatement paart sich mit Coolness. Eine sagenhafte Kombination, die jede Frau einfach dahin schmelzen lässt.

2002 wurde der Duft-Klassiker geboren. Mit seinem Erscheinen verliebten sich unzählige Männer in ihn und ließen ihn nicht mehr gehen. Auch Frauen lieben das Zusammenspiel von frischen Akzenten, wie Minze, Mandarine und Orange, die in das feurige Herz aus Gewürznelken, Kümmel und Patchouli übergehen. Die langanhaltende Basisnote stellt das Highlight in Baldessarini Eau de Cologne dar: Kiefer, Tabak, Moschus und Sandelholz. So duftet also der perfekte Mann. Daran besteht kein Zweifel – aus dieser Zusammenstellung aufregender Duftinhaltsstoffe werden Frauenträume gemacht!

Wir freuen uns gemeinsam mit Baldessarini, dass ein Duft es geschafft hat, zum sagenhaften Klassiker zu avancieren.

Danke Baldessarini und Alles Gute – auf die nächsten zehn Jahre!!!