Biotherm Meeresschätze

Kera Till illustriert Unterwasserwelten



Admin

Dass Schönheit aus der Tiefe kommt, beweist uns Biotherm stets aufs Neue. Fasziniert von der grandiosen Artenvielfalt der Unterwasserwelt, entwickelt die Marke eine neue Generation von Pflegeprodukten. Die Biologen von Biotherm entdecken weltweit aquatische Mikroorganismen, die bahnbrechende Erkenntnisse für die Hautpflege liefern! Hochwirksame Produkte sind das Resultat, die gleichermaßen durch Wirkung und Optik überzeugen. Ein wahrer Augenschmaus sind die limitierten Biotherm Körpersprays. Jedes Eau der Biotherm Meeresschätze steht für ein anderes Meer und dessen beeindruckende Unterwasserwelt. Das Flakondesign stammt aus der Feder der deutsch-französischen Illustratorin Kera Till – ein Name, den man sich merken sollte…

Biotherm Meeresschätze – Schönheit aus der Tiefe

Die Geschichte der farbenfrohen Biotherm Meeresschätze beginnt 1997: Mit Biotherm Eau Vitaminée entwickelte die naturverbundene Marke ein zitrisches Dufterlebnis, das bis heute belebend auf Körper und Geist wirkt. Wie ein Tauchgang im Mittelmeer mit anschließendem Picknick im mediterranen Orangenhain! 2006 wird die Duftwelt von Biotherm um Eau d’Energie erweitert – ein femininer Duft, der mit sonnengereiften Früchten Energie für den Tag schenkt. So herrlich duftet wohl der Pazifische Ozean! Zwei Jahre später wird mit Eau Pure ein sinnlich-erfrischendes Spray kreiert, das grüne Früchte mit floralen Noten vereint. Holzige Akkorde runden die Reise an den Arktischen Ozean ab. 2012 wird die Körperspray-Reihe durch das aquatisch-belebende Eau Océane ergänzt. Die salzig-florale Herznote erweckt Tagträume von einem Spaziergang am brausenden Atlantischen Ozean. Jedes pflegende Spray der Biotherm Meeresschätze nimmt uns mit auf eine große aquatische Reise…

Biotherm Meeresschätze  – Kera Till entführt uns in illustre Meereswelten

Die aufstrebende Künstlerin Kera Till hat die limitierten Biotherm Meeresschätze illustriert. Mit ihrem fröhlich-femininen Stil lädt sie zum Träumen ein. Kera Till lebt und arbeitet in München und Paris für internationale Magazine und Modehäuser. Sie entwirft Interior, Postkarten und Bücher – diese Frau kann einfach alles mit ihrer ganz persönlichen Note individualisieren! Schon als Kind zeichnete sie ihre Urlaubserinnerungen vom Meer in Alben und Tagebücher.  Für die Biotherm Meeresschätze reiste die Künstlerin nach Monaco, an den Ursprungsort der Marke Biotherm. Dort ließ sie sich vom weltberühmten Ozeanografischen Museum inspirieren – und die Ergebnisse können sich sehen lassen! Süße Meerestierchen und exotische Unterwasserpflanzen zieren die bunten Körpersprays. Eine Windrose verbindet die einzelnen Elemente miteinander. Und was verbindet die Illustratorin mit Biotherm? „Biotherm habe ich als Teenager in den Sommerferien in Frankreich entdeckt. Dort hat mir meine Mutter ein Pflegeset geschenkt ― seitdem benutze ich die Produkte von Biotherm sehr gerne. Vor allem mag ich die Biotherm Eaux Körpersprays, die Körpercreme Beurre Corporel und die Handpflege Biotherm Biomains. Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit, bei der ich meine Zeichnungen zum ersten Mal auf Flakons sehe.“

Wer sich von selbst von den Unterwasser-Schönheiten überzeugen möchte, kann die Biotherm Meeresschätze als 100ml Größe im Flaconi Onlineshop erwerben.