Bleichgesicht ade!

Gesünder aussehen dank Bronzepuder

Bronzepuder
Stephan Mischek

Ja, der Herbst kann einem schon ganz schön zu schaffen machen. Der Himmel hängt voll Wolken, die Tage werden immer kürzer und dann rüttelt auch noch die Zeitumstellung an unserer biologischen Uhr. Kein Wunder, wenn wir unausgeschlafen sind und unser Teint zunehmend fahl wirkt. Um dieser kränklichen Blässe entgegenzuwirken, gibt es glücklicherweise ein Mittelchen namens Bronzepuder, das uns auch in den grauen Tagen gesund und munter aussehen lässt.

Bronzepuder verleiht natürliche Bräune

Wir haben genug von käseweißen Gesichtern, wenn wir wie blasse Zombies durch die Straßen schlurfen. Es wird Zeit, ein bisschen Farbe auf die Haut zu bringen und dafür eignet sich Bronzepuder perfekt (unser Tipp: Sensai Foundations Bronzing Powder). Wie generell bei Make-Up heißt es aber auch hier: Sparsam verwenden! Eine Auffrischung vertragen vor allem die sogenannten Sonnenterrassen des Gesichts, also Wangen, Nasenrücken, Kinn und Haaransatz. Sind diese Partien mit Bronzer versorgt, sehen wir aus, als seien wir gerade erst aus dem Mittelmeer-Urlaub zurückgekehrt – natürlich gebräunt, erholt und voller Leben! Damit ist der Bronzepuder ein Garant für gute Laune und lässt uns attraktiv durch den Herbst spazieren.

Kanebo Sensai Foundations Bronzing Powder

Verführerische Highlights setzen mit Bronzepuder

Bronzepuder verleiht aber nicht nur einen gesunden und gleichermaßen natürlich wirkenden Teint. Mit ihm lassen sich auch verführerische Highlights ins Gesicht zaubern, vor allem wenn der Puder feine Schimmerpigmente enthält wie der Lancôme Star Bronzer Intense. Der Glitzereffekt eignet sich besonders gut, um ein hübsches Dekolleté zusätzlich zu betonen. Durch das Aufstäuben des Bronzepuders auf dem Brustansatz, erhält das Dekolleté einen pfiffigen Push-Up-Effekt und wird zum Mittelpunkt männlichen Interesses. Aber auch Schultern und Schlüsselbeinknochen lassen sich geschickt akzentuieren. Bronzepuder auftragen und verdammt sexy sein!

Lancôme Star Bronzer Intense

Formvollendet mit Bronzepuder

Der vielleicht raffinierteste Effekt des Bronzepuders ist seine Fähigkeit, das Gesicht optisch zu modellieren. Durch das Auftragen in den Wangenhöhlen, unter dem Kinn und den Hals hinunter wird das Gesicht sichtbar gestreckt. Dadurch wirkt es schmaler und gewinnt zusätzlich an Kontur. Die absolute Formvollendung!

Bronzepuder erweist sich als wahres Multitalent. Er verleiht einen frischen Glow, setzt anziehende Highlights und macht das Gesicht zu einem formschönen Hingucker. Er verhilft uns nicht nur zu einem gesunden Äußeren, sondern auch zu herbstlicher Attraktivität und sorgt dafür, dass wir uns auch optisch pudelwohl fühlen. Bleichgesicht ade!