Comme des Garcons Play


Comme des Garcons Play
Admin

Drei Düfte, drei Farben. Play Red, Play Green und Play Black. Eine einfache und dennoch elegante Kollektion. Drei Kreationen mit einer eigenen olfaktorischen Identität. Die Neuinterpretationen des Originaldufts aus dem Jahr 2007 haben außer dem Design wenige Duftgemeinsamkeiten. Die drei Eau de Toilettes sind Variationen des zitronig-aromatischen Dufts Play aus dem Hause Comme des Garcons.

Play Red – Fruchtige Exotik

Die orientalisch-fruchtige Kombination aus saftiger Mandarine, spritziger Orange, Safraleine und Rosa Pfeffer sorgen für eine außergewöhnliche und interessante Eröffnung. Geranium, erfrischende Osmanthus und der süßlich verspielte Duft von Kirsche verwandeln das Herz von Play Red in ein fruchtiges Aroma-Erlebnis. Abgerundet wird das exotische null mit orientalischem Touch durch das intensive Aroma von Myrrhe und holzigem Tolubalsam.

Play Green – Ein frischer Hauch

Frisch und aromatisch präsentiert sich Play Green. Eine Kombination aus leichter Minze, Wacholderbeeren und spritziger Limette öffnet die Tür in eine Welt grüner saftiger Wiesen. Aromatischer Basilikum und exotischer Jasmin bilden das Herzstück und sorgen für ein intensives Frischegefühl. Moschus, Vetiver und Zedernholz bilden einen harmonischen Abschluss.

Play Black – Holzig aromatisch

Play Black gehört zu den  rauchig-holzigen Düften und eröffnet mit würzigen Noten. Intensive Pfefferakkorde sorgen für ein aufregendes Einstiegserlebnis. Warm wird es im Herzen mit aromatischen Noten wie Veilchen, Thymian und Schwarzem Tee. Abgerundet wird der kräftige null durch Birkenteer und Weihrauch kombiniert mit holziger Baumflechte.

Alle drei Düfte kann man an dem schlichten und doch eleganten Design des Originaldufts erkennen. Die Flakons schmücken sich mit einem roten, einem grünen und einem schwarzen Herz.