Comodynes BB Color

In sechs Schritten zum strahlenden Teint

Comodynes BB Color - Jetzt bei Flaconi bestellen
Admin

Der Hype um die BB Cream lässt nicht nach. Und das ist kein Wunder: Die Kombination aus pflegenden Wirkstoffen und leichter Deckkraft ist genau das, was wir bei steigenden Temperaturen wollen. Auch die Urban Cosmetics Marke Comodynes ist auf den Trendzug aufgesprungen und hat ihre eigene BB Cream auf den Markt gebracht: Die Comodynes BB Color. Und Comodynes weiß, wie der Hase in der Kosmetikwelt läuft. Schließlich hat die Mutterfirma Dermofarm 1996 das erste Make-Up-Entfernungstuch entwickelt: Damals eine Revolution im Gesichtsreinigungs-Segment.

Comodynes BB Color – Strahlend schön

Die perfektionierende Creme ist eine kleine Wunderwaffe: Mit nur einer einzigen Anwendung tut Sie Ihrer Haut einen riesengroßen Gefallen. Eine Vielzahl an wohltuenden Inhaltsstoffen wird Ihr Hautbild deutlich verbessern. Die ölfreie BB Cream enthält wertvolle Hyaloronsäuren, welche bis in die Tiefe Feuchtigkeit spenden und  anhaltend binden.  Sie haben Falten? Kein Problem, die haben mit der Comodynes BB Color nichts zum Lachen: Haselnussextrakt erneuert, regeneriert und restrukturiert die Haut. Ihre Elastizität und Straffheit wird gesteigert. Gleichzeitig werden die Poren durch den Pilzextrakt Fomes Officinalis verfeinert und die Hautoberfläche geglättet.

Comodynes BB Color – Ein guter Schutz ist unerlässlich

Haben Sie schon mal was von freien Radikalen gehört? Diese frechen Biester lassen unsere Epidermis vorzeitig altern. Die BB Cream wirkt diesem unangenehmen Umstand mit Antioxidantien wie Vitamin E entgegen. Ebenso unsichtbar, aber gleichermaßen schädlich sind die UVA- und UVB-Strahlen, denen wir tagtäglich ausgesetzt sind. Mit dieser perfektionierenden Creme können sich sensible Häutchen durch Lichtschutzfaktor 15 davor schützen. Schädliche Sonnenstrahlen können Ihnen dann nichts mehr anhaben. Bereiten Sie sich schon mal auf ein Kompliment vor, das sie ab Benutzung der Comodynes BB Color des Öfteren hören werden: „Du strahlst ja so!“. Das liegt dann an der dreifachen Kombination von Leuchtpigmenten, welche Augenringe neutralisiert und die Hauttönung vereinheitlicht. Und das ganz ohne Parabene und Allergene. Daumen hoch!