Danke sagen zum Muttertag

Süße Aufmerksamkeit von Milka

Milka Pralinés zum Muttertag
Stephan Mischek

Sie sind immer für uns da, haben stets wertvolle Tipps parat und helfen uns, wo es nur geht. Sie bekochen und umsorgen uns – manchmal vielleicht sogar ein bisschen zu sehr.  Dennoch: Mütter sind die besten Frauen der Welt! Und da ist es wohl das Mindeste, dass wir uns einmal im Jahr für all das bedanken, was sie ein Leben lang für uns getan haben.

Das richtige Geschenk zum Muttertag finden

Am 11. Mai ist Muttertag und wer noch auf der Suche nach einer kleinen Aufmerksamkeit für die liebe Mama ist, findet bei uns bestimmt das Richtige. Wie wäre es mit einem liebevollen Duftgeschenk, zum Beispiel null? Oder mit einem entspannenden Badezusatz, um ihr mal eine verdiente Auszeit zu gönnen? Unser Geschenk-Tipp: die bunten Badekugeln von Bomb Cosmetics. Und damit sich Mutti in ihrer Haut so richtig wohl fühlt, bekommt sie eine kostbare Pflege, etwa von Clinique.

Eine süße Muttertags-Geste von Milka

Nicht nur über ein kleines Beauty-Geschenk wird sie sich sicher freuen. Wer sich ohne große Worte bedanken möchte, kann auch eine süße Überraschung für sich sprechen lassen. Deshalb legen wir jeder Bestellung bis zum 11.05.2014 eine Schachtel Milka Pralinen in hübscher Herz- oder Blütenform bei: I Love Milka mit leckerer Nuss-Nougat-Crème oder Kleines Dankeschön, gefüllt mit feiner Milchcrème. Zwei liebevolle Gesten aus zart schmelzender Alpenmilch Schokolade – und unvergessliche Genussmomente für alle Mamis.

Wer Mutti also mit einer „Extraportion“ Aufmerksamkeit zum Lächeln bringen möchte, sollte sich beeilen. Die zarten Pralinen von Milka gibt es als Flaconi Gratis-Zugabe nur, solange der Vorrat reicht. Oder unter www.pralinenshop.milka.de mit persönlichem Gruß – die perfekten Botschafter, um von ganzem Herzen „Ich danke dir“ zu sagen.