Das Gold der Wüste

Armani Privé Rose d’Arabie L’Or du Désert

Armani Privé Rose d’Arabie L’Or du Désert
Stephan Mischek

Fliegende Teppiche, mysteriöse Wunderlampen und geheime Schatzkammern voller Reichtümer. Die Märchen aus Tausendundeiner Nacht besitzen eine unvergleichliche Magie, die die Menschen auf der ganzen Welt bis heute fasziniert und inspiriert. Auch null verlieren sich mitunter in den abendländischen Mythen, etwa bei Giorgio Armani.

Armani Privé Rose d’Arabie L’Or du Désert in Tausendundeiner Nacht

In der Parfumkollektion „Les Mille et une Nuit“ erzählt Giorgio Armani seine eigenen abendländischen Geschichten. Glühende Duftträume, die uns eintauchen lassen in die arabische Welt. Eines dieser Märchen ist Rose d‘Arabie L’Or du Désert, ein Duft, der in die heißen Wüsten des Orients entführt. In Der goldene Sand der endlosen Dünen ist die Inspiration für diese neue Limited Edition von Armani Privé.

Die Wüste lebt…in Armani Privé Rose d’Arabie L’Or du Désert

L’Or du Désert ist eine neue, verfeinerte Version des bereits bekannten Armani Privé Rose d‘Arabie. Indem dem originalen Duft zarte Goldplättchen hinzugefügt werden, erhält die Limited Edition einen ganz eigenen, mythischen Touch und einen schier magischen Effekt. Im ruhenden Flakon ist von den edlen Goldpartikeln zunächst kaum etwas zu sehen. Wird die transparente Duftflasche aber in Bewegung gesetzt und geschüttelt, so entfachen die glitzernden Teilchen einen goldenen Sandsturm. Ein Zauber aus Tausendundeiner Nacht!

Armani Privé Rose d’Arabie L’Or du Désert – Eine arabische Hoheit

Es ist das Wesen der Wüste, das dieses luxuriöse null zu beschwören gedenkt. Eine raffinierte Nuance von Safran eröffnet dieses olfaktorische Gedicht und verleiht ihm seine abendländische Würze. Patschuli und Noten von dunklen Hölzern umwehen die Damaskus-Rose, die wie eine arabische Prinzessin im Herzen des Parfums thront. Goldener Amber veredelt und perfektioniert diesen unendlich wertvollen Schatz.

Armani Privé Rose d’Arabie L’Or du Désert fängt die Wärme des Fernen Ostens auf geschickte und prachtvolle Weise in seinem Flakon ein. Majestätisch und märchenhaft!