Das Sylvie van der Vaart Parfum

Spiel mit dem Feuer

Sylvie van der Vaart Parfum
Stephan Mischek

Vorsicht, heiß! Die auch hierzulande äußerst beliebte niederländische Moderatorin Sylvie van der Vaart hat ihre ersten Parfums lanciert – zwei Düfte, so heiß wie glühende Kohlen! Coal Diamond Day Fire heißt die erste der beiden ungewöhnlichen Kompositionen, die mit dem Feuer spielen. Parallel ist neben ihm mit Coal Diamond Night Fire ein weiteres Sylvie van der Vaart Parfum erschienen.

Das erste Sylvie van der Vaart Parfum

Parfums sind nicht einfach nur Düfte, die wir uns aufsprühen, um gut zu riechen. Parfums sind Accessoires zur Metamorphose. Mit dem richtigen Duft verwandeln wir uns in leidenschaftliche Vamps oder elegante Gentlemen. Er hilft uns, neue Facetten an uns zu entdecken und diese endlich auszuleben. Das Sylvie van der Vaart Parfum legt sein Augenmerk auf eben jenen Aspekt der Transformation, denn die hübsche Fußballer-Gattin Sylvie liebt es selbst, sich zu verwandeln und neue Seiten ihrer Persönlichkeit zu entdecken.

Coal Diamond Day Fire jetzt bei Flaconi bestellen

Tanz auf dem Vulkan mit dem Sylvie van der Vaart Parfum

Mit dem neuen Sylvie van der Vaart Parfum Coal Diamond Day Fire kehren wir die Uhrzeit um. Am helllichten Tag verwandelt sich die Trägerin dieses Damenparfums zu einer leidenschaftlichen Diva, wie wir sie sonst nur des Nachts zu Gesicht bekommen. Mit ihrem selbstbewussten, fordernden Auftreten provoziert sie die Menschen in ihrer Umgebung und verdreht ihnen den Kopf.

Süße Pfirsicharomen und spritzig-zitrische Eindrücke nehmen uns beim Sylvie van der Vaart Parfum sofort gefangen. Köstliche Wassermelone, ein Hauch von Fem Lei und die hitzeresistente Feuerblume Zinnie laden uns ein zu einem heißen Tanz auf dem Vulkan  – bis Coal Diamond Day Fire das Ende des Tages einläutet und sich mit Moschus, Sandelholz und unwiderstehlichem Zimt sanft verflüchtigt.

Das Sylvie van der Vaart Parfum ist ein Duft für abenteuerliche Momente, in denen wir uns völlig neu erfinden. Es eröffnet uns die Möglichkeit, uns zu verwandeln und unterschiedliche Facetten von uns zu entdecken. Ein Duft, mit dem wir uns gerne auf eine Metamorphose einlassen.