Das trägt Flora in der kalten Jahreszeit

Die Winter- und Weihnachtfavoriten der Rothaariges-Bloggerin




Klicke auf einen der Punkte, um mehr zu erfahren.


Stephan Mischek

Auf “Rothaariges” schreibt Flora seit zwei Jahren über alles, was sie bewegt, beschäftigt und ihr das Leben verschönert: Literatur, Mode und natürlich auch über Beauty. Alle zwei Tage gewährt sie ihren Lesern einen Einblick in ihr Leben und kurz vor Weihnachten natürlich auch in ihre Vorweihnachtszeit. Für das FMag hat sie drei ihrer Winter- und Weihnachtsfavoriten aus dem Beautybereich in Szene gesetzt:

Wenn es um Make-up geht, setze ich in der Weihnachtszeit auf einen roten Kussmund, dunkel lackierte Fingernägel und wache Augen. Genau diese Dinge ermöglichen mir meine drei Winter- und Weihnachtsfavoriten im Beauty-Bereich. Ein absoluter Lippenstift-Traum ist der Guerlain Rouge G Lippenstift in der Farbe „69 Gwen“. Diese Nuance gibt nicht nur das perfekte Weihnachtsrot ab, sondern auch ein ideales Finish. Nicht zu matt, nicht zu glänzend, sondern samtig und langanhaltend. Damit der Lippenstift auch trotz Sekt und Festessen auf den Lippen bleibt, trage ich auf jeden Fall einen Lipliner unter ihm auf. Dann braucht man auch nicht ständig Angst zu haben, dass einem das Rot unschön von den Lippen rutscht. Auch das luxuriöse und einmalige Verpackungsdesign macht den Guerlain Lippenstift zum perfekten Weihnachtsbegleiter und natürlich auch Weihnachtsgeschenk. Welche Frau würde sich nicht über so einen Lippenstift freuen, der beim Öffnen einen Spiegel ans Tageslicht befördert?

Guerlain Rouge G Lippenstift

"Der Guerlain Rouge G ist ein absoluter Lippenstift-Traum!"

Zu diesen roten Lippen trage ich einen Lancôme Nagellack in einem dunklen, beinahe schwarz wirkenden, Lila. „Rouge Reglisse“ hält lange auf den Nägeln ohne abzusplittern und fügt sich gut in meinen diesjährigen Winterlook ein.

Wenn es kalt wird, verändert sich aber nicht nur mein Make-up, sondern auch meine Pflege. Besonders die Partie um die Augen neigt bei mir dazu, trocken und spröde zu werden. Das ist erstens nicht sehr angenehm und auch keine gute Grundlage für deckenden Concealer, den man über die Festtage braucht, um so manche kurze Nacht unsichtbar zu machen. Um meine Augenringe zu verstecken, Schwellungen zu vermindern und die feinen, trockenen Fältchen um die Augen herum zu mindern, benutze ich seit kurzer Zeit das All About Eyes Augengel von Clinique. Angenehm finde ich, dass die Augenpflege nicht parfümiert und gut verträglich ist. Besonders morgens belebt das Gel meine Haut, kühlt angenehm und macht den Auftrag von Make-up und Concealer deutlich angenehmer und das Ergebnis ebenmäßiger. Ein toller Tipp, wenn man auch an Weihnachten wach und erholt aussehen möchte.

Das sind also drei meiner Winter- und Weihnachtsfavoriten, die ich jedem von euch ans Herz legen kann.
Euch allen frohe Weihnachten und einen gelungenen Jahreswechsel.

 

  • Winterfavoriten von Flora
  • Flora von Rothaariges
  • Guerlain Rouge G Lippenstift - No. 69 Gwen
  • Floras Weihnachtslook
  • Lancôme Vernis in Love - Rouge Reglisse
  • Clinique All About Eyes Augengel
TOP
ARTIKEL
  TRENDS

ALLE ARTIKEL