Deutschlands Duft-Lieblinge

Duftstars 2012

Duftstars 2012
Admin

Noch bis zum 20.April 2012 haben Parfumliebhaber- und Liebhaberinnen die Möglichkeit zwischen 12 Duft-Neuheiten den Sieger zu wählen. Unterschieden wird dabei in Männer- und Frauendüfte und jeweils noch einmal in Prestige und Lifestyle.  In die engere Auswahl haben es z.B. Top-Düfte, wie Giorgio Armani Code Sport für den Mann und null für die Frau geschafft. Doch auch die zehn anderen Spitzenanwärter haben es absolut in sich. Man darf also gespannt sein, wer bei dieser glamourösen Gala der Duftstars 2012 als Sieger hervorgeht.

 

Veranstaltet wird – das mittlerweile zum gesellschaftlich anerkannten Ereignis avancierte Event – wie jedes Jahr von der Fragrance Foundation. Hinter dieser Organisation stehen Hersteller und Lieferanten der Parfumbranche, sowie Händler und Medien. Das erklärte Ziel der Fragrance Foundation ist es, das Parfum als Kulturgut zu wahren und zu ehren. „Beim Thema Duft sind die Geschmäcker verschieden wie beim Essen, und Trends wandeln sich wie in der Mode.“ So Martin Ruppmann, der Geschäftsführer der Foundation. Womit er Recht behält, denn das wichtigste ist doch, dass der Duft zu einem passt und dass man sich mit ihm identifizieren kann.

 

Die Veranstalter erwarten zahlreiche prominente Gäste  aus allen Bereichen. Erneut übernimmt die eloquente und einfallsreiche Barbara Schöneberger die Moderation der Preisverleihung. Passend zum Anlass findet die Nominierung des Gewinners der Duftstars 2012 im Berliner Tempodrom statt. Eine passendere Location hätte es wohl nicht geben können: die außergewöhnliche, spektakuläre Architektur des Bauwerkes passt hervorragend zu dem luxoriösen Accessoire Parfum.

 

Lassen Sie uns also erwartungsvoll auf den 4.Mai 2012 blicken, wenn die wichtigste Auszeichnung der Kosmetikindustrie im Bereich Parfum vergeben wird. Freuen wir uns auf die Duftstars 2012.