Die Dos im Herbst Look 2015

Zwischen Unschuld und sinnlicher Verführung

Die Dos im Herbst Look 2015
Admin

Genau wie das Reich der Mode ist auch die Beautywelt immer ein paar Schritte voraus. Denn kaum hat der Sommer in unseren Augen angefangen, redet sie schon längst wieder vom Herbst Look. Von verschiedenen Fashion Shows und Kosmetikherstellern inspiriert, verraten wir Ihnen, was der Herbst Look 2015 zu bieten hat und auf welche Make-up Trends Sie sich freuen dürfen.

Nackte Tatsachen

Poetic Nude als Trend für den Herbst Look 2015
In den kälteren Jahreszeiten nackt das Haus zu verlassen, ist nicht gerade ratsam. Anders sieht es allerdings im Gesicht aus, denn für den Herbst Look 2015 ist ein alter Bekannter wieder hoch im Kurs: Der Nude Look. Wegen seiner romantischen und unberührten Aura wird er in dieser Saison liebevoll auch als Poetic Nude bezeichnet. Und richtig gemacht wirkt der Herbstlook-2015-Kandidat, als seien Sie ungeschminkt.  Was Sie dazu benötigen, ist eine leichte Foundation, einen losen Puder und einen Highlighter. Auf den oberen Wangenknochen, dem Nasenrücken und über dem höchsten Punkt der Augenbrauen aufgetragen, unterstützt der Highlighter die natürliche Lichtreflexion.

Auch die Augen und Lippen werden im unschuldig-mädchenhaften Nude Herbst Look 2015 natürlich gehalten. Während Sie Ihre Wimpern lediglich am Wimpernansatz mit einer braunen Mascara tuschen, arbeiten Sie beim Lippen Make-up mit einer Nude Nuance. Ein kleiner Tipp: Wenn Sie den Lippenstift mit dem Finger auftragen, wirkt der Herbst Look 2015 noch authentischer. Denn so erreichen Sie  eine geringere Deckkraft und Ihre natürliche Lippenfarbe kann leicht hindurchscheinen.

Verführerische Smokey Eyes

Auch die beliebten Smokey Eyes sind beim Herbst Look 2015 nicht wegzudenken. In dieser Saison wird allerdings variiert, denn statt in sattem Schwarz oder Anthrazit steht der Augen Make-up Klassiker diesmal in Grau-, Braun- und sogar Nude-Tönen auf dem Programm. Dadurch wirkt Ihr Herbst Make-up weniger hart und stattdessen sanft und verführerisch. Egal, für welche Farbvariante Sie sich entscheiden: Mit der Smokey Eyes Anleitung in der klassischen Version haben Sie die perfekte Grundlage für den Herbst Look 2015 an der Hand:

  1. Der Concealer: Tragen Sie ihn im Augeninnenwinkel, am äußeren Augenwinkel und auf dem kompletten beweglichen Lid bis unter die Augenbrauen auf – allerdings nicht mit dem normalen Applikator, sondern mit einem Foundationpinsel. So gelingt Ihnen ein ebenmäßiger und leicht durchscheinender Farbauftrag.
  2. Ein farbloser Puder: Damit fixieren Sie den aufgetragenen Concealer auf dem Augenlid und schaffen eine Basis, auf der der spätere Lidschatten im Herbst Look 2015 noch besser hält.Smokey Eyes im Herbst Look 2015
  3. Der Kajal: Beim Lidstrich Ziehen dürfen Sie sich diesmal entspannt zurücklehnen. Denn eine exakte Linie wird hier nicht benötigt. Tragen Sie vielmehr eine breite Partie bis zum Wimpernkranz auf. Auch die Wasserlinie und der Wimpernbereich unter dem Auge werden nicht ausgespart. Je nach gewünschter Farbe Ihrer Smokey Eyes im Herbst Look 2015 greifen Sie zu einem Kajalstift in Grau, Braun oder auch einem zarten Bronze- oder Pfirsichton.
  4. Der Eyelinerpinsel: Diesen nutzen Sie, um die breite Kajal-Partie nach oben hin zu verblenden und so einen weichen Farbverlauf zu erzielen.
  5. Der Lidschatten für den Herbst Look 2015: Am besten eignet sich hier eine Palette mit mehreren Nuancen. Zuerst kommt der dunkelste Ton zum Einsatz und wird bis zur Lidfalte leicht auf das bewegliche Lid getupft und entlang des unteren Wimpernkranzes aufgetragen. Nun nehmen Sie einen fluffigen Lidschattenpinsel und arbeiten eine hellere Nuance in und über die Lidfalte hinaus ein. Achten Sie darauf, dass dabei ein nahtloser Farbübergang  entsteht. Für das Lidschatten-Finish setzen Sie mit dem hellsten Farbton noch ein kleines Highlight in die Mitte des Oberlids.
  6. Der Mascara: Wie bei fast jedem Augen Make-up bildet auch beim Herbst Look 2015 der Mascara den krönenden Abschluss, um ihre Augen perfekt in Szene zu setzen. Einfach wie gewohnt auftragen und der Herbst Look 2015 für die Augen ist vollendet.

Auch wenn die Anleitung zum Smokey Eyes Schminken recht umfangreich ist und Sie nicht auf Anhieb das perfekte Ergebnis erzielen: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und mit ein bisschen Übung und Geduld kriegen Sie das sicher hin. Und wenn Sie noch mehr Mut zur Farbe beweisen möchten: Im Herbst Look 2015 sind auch moosige Grün- und königliche Blautöne voll im Trend.

Kleiner Fashion-Show-Exkurs: In der Herbst/Winter Saison gibt es im High Fashion Bereich äußerst kreative Eyeliner-Kreationen zu bewundern. Beinahe schon wie kleine Malereien muten sie an, wenn sie in gezackten Linien oder wie gezeichnete Vogelfedern die Augen der Models schmücken. Ziemlich cool, finden wir, aber in unseren Augen nicht unbedingt für den Alltag geeignet.

Lippenbekenntnisse im Herbst Look 2015

Der Herbst Look 2015 mit weinrotem Lippenstift
Um den perfekten Herbst Look 2015 zu kreieren, darf der Lippenstift natürlich nicht fehlen. Hier liegen Sie mit gleich zwei großen Bereichen goldrichtig. Entweder entscheiden Sie sich für die natürlichen Nude-Töne oder Sie wählen die breite Farbpalette in Rot. Ob ein zartes Rosé, ein knalliges Rot oder ein elegantes Weinrot, das sogar mit einem Blaustich oder einer Tendenz zum Schwarz versehen sein darf: Hier können Sie sich austoben und die Farbe wählen, die perfekt auf Ihren Herbst Look 2015 abgestimmt ist. Noch ein Tipp: Einen echten Hingucker zaubern Sie auch mit einem Lippenstift in Marsala, der Farbe des Jahres.

Wie gefällt Ihnen der Herbst Look 2015? Da wächst doch glatt schon wieder die Vorfreude auf die kalte Jahreszeit, oder? Schreiben Sie uns gern einen Kommentar unter die Produktempfehlungen.