Die Redaktion testet Philip B. Shampoo

Revolution für die Haare

  • Julia Burghardt
  • Julia

    Julia ist verträumt und ganz versessen auf alle Neuheiten der Beauty-Welt. Sie liebt alte Bücher, die sie am liebsten auf den zahlreichen Flohmärken Berlins ergattert. Liest sie nicht, dann schaut sie auch gern Serien aus ihren Kindheitstagen, die sie zum Träumen bringen.
  • xl6-philippb-produkttest

    Josi

  • xl5-philippb-produkttest

    Stephan

  • xl7-philippb-produkttest

    Julia

  • Josi
  • Josi

    Das Philip B. Oud Royal Forever Shine Shampoo hat mich in vielerlei Hinsicht gelockt: Oud-Essenz ist extrem kostbar und pflegend. Die goldene Flüssigkeit glitzert im Tageslicht und verströmt einen wunderbar frischen Geruch. Bei jeder Anwendung habe ich eine walnussgroße Menge im Haar verteilt und kurz einwirken lassen. Meine Haare haben es mir gedankt! Sie fühlen sich nun angenehm weich an und duften auch nach zwei Tagen noch superfrisch. Der Glanz ist definitiv vorhanden – aber ein bisschen mehr dürfte es gerne noch sein! Ein wirklich solides Produkt.
Julia Burghardt

Philip B. gilt als Star in Sachen Haarpflege und wird schon seit Jahren von den Größen Hollywoods für seine Schöpfungen geliebt und gefeiert. Seine Shampoos, Conditioner und Styling-Produkte sind eine exklusive Mischung aus hochwertigen und vor allem pflanzlichen Inhaltsstoffen, gepaart mit den neusten Ergebnissen der Forschung. Nach dem nicht enden wollenden Hype in Amerika wird nun auch Deutschland auf den Haarguru aufmerksam. Grund genug für uns, die sagenumwobenen Shampoos des Meisters einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Philip B. Shampoo – der Mann hinter der Marke

Philip B. begann seine Styling-Karriere in Boston und Los Angeles. Dort traf er immer wieder auf Kundinnen, die durch das viele Stylen sehr kaputte oder sogar verbrannte Haare hatten. Alle gängigen Pflegeprodukte erzielten kaum eine Verbesserung und wenige halfen wirklich langfristig. Also fasste sich Philip B. ein Herz und begann eigene Formeln zu entwickeln, die das Haar von Grund auf reparieren sollten. Etwas Neues und Innovatives musste geschaffen werden! Daher legte er besonders großen Wert auf die pflanzlichen Inhaltsstoffe und eine vollkommen neue Rezeptur, die den Glanz der Haare zurückbringt und ihn langfristig festhält.

Nach einigen Tests und Versuchen an Familie und Freunden, war es im Jahr 1991 endlich so weit. Das erste eigene Produkt, das Philip B. Rejuvenating Oil, eroberte Amerika im Sturm. Das Öl mit der Wunderwirkung beeindruckte immer mehr Stars und innerhalb kürzester Zeit war die neue Kreation ausverkauft. Seitdem entwickelt das Wunderkind der Haarpflege immer wieder neue Mixturen, die die Ergebnisse immerwährender Forschung einfließen lassen und ungeahnte Maßstäbe setzen.

Philip B. Shampoo – die Produkte im Check

Als wir die neuen Produkte von Philip B. bestaunen konnten, war die Freude groß. Das elegante und sehr hochwertige Design überzeugte uns auf den ersten Blick. Die kleinen Tiegelchen und Fläschchen schienen etwas ganz Besonderes zu sein. Im heimischen Bad folgten dann auch gleich die ersten Tests. Klar, dass die Erwartungen hoch waren. Immerhin hielten wir Formeln in den Händen, die unser Leben, oder zumindest unsere Haare, grundlegend verändern sollten. Wir waren also gespannt. Was sollte an einem einfachen Shampoo so revolutionär sein?

Schon am nächsten Tag tauschten wir die ersten Erfahrungen aus. Unsere Begeisterung für alle drei Produkte war groß! Dieser Philip scheint wirklich nicht zu viel versprochen zu haben. Schon nach der ersten Anwendung stellten sich schnell sichtbare und auch spürbare Ergebnisse ein. Stephan war begeistert von dem einmaligen kühlenden Effekt des Peppermint & Avocado Shampoos: „Ich hab sogar eine leichte Gänsehaut bekommen. Gerade am Morgen war das perfekt!“

Und Josi schwärmte von dem aufbauenden Effekt ihres Oud Royal forever shine Shampoos. Und tatsächlich schien sich durch die Anwendung neuer Glanz auf ihr Haar gelegt zu haben. Auch das Russian Amber Imperial Shampoo  war schon nach der ersten Anwendung eine Wucht. Das Haar war kaum noch wiederzuerkennen, so geschmeidig und glänzend war es geworden. Und eine Gemeinsamkeit stach uns allen sofort in die Nase: dieser Geruch! Alle drei Shampoos dufteten ganz unterschiedlich, doch jedes ist auf seine Weise einzigartig.

Philip B. Shampoo – unser Fazit

Die Lobeshymnen auf den Meister der Haare scheinen nicht von ungefähr zu kommen. Alle drei Shampoos haben einiges bewirkt und neues Leben in die, zum Teil geplagten, Haare gebracht. Philip B. kommt mit einer riesigen Produktpalette daher, die keine Wünsche offen lässt. Neben Shampoos entwickelte er diverse Innovationen für die null, die Haut oder auch die Kopfhaut. Alle revolutionieren mit ihrer einzigartigen Formel die Welt der Pflege. Dieser Test hat uns gezeigt, welches Potenzial in unseren Haaren steckt. Wir möchten unsere neuen Lieblinge gar nicht mehr hergeben!