Die schönsten Hamams

Welness orientalisch

  • Stephan Mischek
  • Stephan

    Einziges männliches Mitglied in der Flaconi Beauty Redaktion. Fühlt sich aber keinesfalls unwohl, sondern genießt seinen Sonderstatus in vollen Zügen. Lieblingsdüfte: Comme des Garcons Amazingreen und Creed Original Vetiver.
  • 2012_10_15_-11.17.42

    Hamam Berlin

  • eingang_hamam

    Bad Griesbach

  • hamam

    Asia Spa Zürich

  • Hamam Berlin
  • Hamam Berlin

    Im Ruhebereich des Hamams Berlin können sich die Besucherinnen nach den Anwendungen erholen und einen Tee oder eine Erfrischung genießen. Hier kommen Frauen aus unterschiedlichen Kulturen zusammen, um zu plaudern und zu relaxen.
Stephan Mischek

In dieser Woche unternehmen wir einen kleinen Beauty-Ausflug in den Orient und lassen uns von einem ganz besonderen Wellness-Treatment verwöhnen. Eine großartige Möglichkeit zur Entspannung von Körper und Seele bietet ein orientalisches Bad – auch Hamam genannt. Erfahrt hier mehr über einige der schönsten Hamams im deutschsprachigen Raum und was euch dort erwartet.

Was ist ein Hamam?

Ein Hamam ist ein fernöstliches Bad zur Reinigung und Pflege. Es ist wichtiger Bestandteil der islamischen Körperkultur. Die Tradition des Hamams ist im Orient verwurzelt und reicht mehr als 800 Jahre zurück. Bei sanftem Licht und wohliger Wärme nehmen Körper und Geist eine Auszeit und erholen sich vom Alltag. Damit ist das Hamam nicht bloß ein Badehaus zur Körperpflege, sondern ein wahres Fest der Sinne, in dem Wärme und Feuchtigkeit, Aromen und Berührungen ein komplexes Feel-Good-Gesamtkunstwerk ergeben.

Hamam Bad Griesbach

Ein einmaliges Entspannungserlebnis bietet das Hamam der Wohlfühltherme Bad Griesbach. Ruhe und Gelassenheit bestimmen das traditionelle Konzept dieses authentischen Badehauses. Für die originalgetreue Architektur zeichnet die türkische Hamam-Expertin Dr. Nevin Cekirge verantwortlich. Unter der großen Dachkuppel verleitet das beruhigende Licht dazu, sich den Kräuterdämpfen im „Sogukluk“ oder einem erholsamen Bad im Entspannungsbecken hinzugeben. Ein echtes Highlight erlebt der Besucher auf dem heißen Stein bei einer Seifen- und Rubbelmassage. Eine gleichermaßen angenehme und intensive Erfahrung!

Hamam Schokofabrik Berlin

Das Hamam der Schokoladenfabrik e.V. in Berlin ist ein beliebter Treffpunkt für Frauen unterschiedlicher kultureller Abstammung, die es sich hier in warmer Atmosphäre gut gehen lassen. Im Hauptraum mit Marmorbecken beginnt die Anwendung. Mit flachen Schalen wird das warme Wasser aus dem Becken geschöpft und über den Körper gegossen, um ihn zu erwärmen und die Poren zu öffnen. Anschließend wird mit einem Seidenhandschuh die Haut geschmeidig gemacht. Zur Entspannung und gegenseitigen Massage lädt das Zentrum des Raumes, der „Göbek tasi“ ein. Zusätzlich bietet das Hamam der Schokofabrik Möglichkeiten zum Saunieren sowie diverse kosmetische Angebote, Massagen und Ganzkörperpeelings. Und zum Abschluss des Hamambesuchs können es sich die Besucherinnen bei türkischem Tee im Ruheraum gemütlich machen.

Hamam im Asia Spa Zürich

Ähnlich erholsam geht es auch im Hamam des Asia Spas Zürich Hamam des Asia Spas Zürich zu. In modernem Ambiente begibt sich der Besucher auf eine inspirierende Reise. Nicht nur die innovativen Licht- und Duftkonzepte machen dieses Hamam zu einer ganz besonderen Erfahrung. Auch die wöchentlich wechselnden Programme zeigen den Orient in seiner ganzen Vielfalt. Erneuerung und innere Balance gehören zum Konzept des „Hinode“-Angebots, das mit anregenden Blau- und Violett-Tönen einen japanischen Sonnenaufgang imitiert. Betörender Rosenduft unterstützt das Gefühl, in diesem Hamam einen Neuanfang zu erleben.