Dior J’adore

Neue Kampagne ab September

Dior J'adore
Stephan Mischek

Luxuriös, edel und einzigartig. Dior J’adore ist der Inbegriff des eleganten Damenparfums. Seit 15 Jahren begeistert der Duftklassiker inzwischen Frauen aus aller Welt und lässt Männer den Verstand verlieren.  Wie zeitlos J’adore ist, zeigt sich nicht zuletzt an den immer wieder neuen Kampagnen zum Duft. Auch dieses Jahr sehen wir das Parfum wieder aus einer völlig neuen Perspektive. Am 3. September startete die neue J’adore Werbung, die den Duft ganz auf der Höhe der Zeit zeigt.

Charlize Theron in der neuen Dior J’adore Kampagne

Die Werbung ist zwar neu, aber das Testimonial kennen wir bereits gut als Gesicht des berühmten Dior Dufts. Wie schon für die Kampagnen zuvor ist die südafrikanische Schauspielerin Charlize Theron wieder einmal atemberaubend schön in Szene gesetzt worden.

Seit zehn Jahren verkörpert die Oscar-Gewinnerin bereits die J’adore-Frau. Dabei traf sie 2011 in einem Werbespot sogar auf ihre nicht minder bekannten Kolleginnen Marilyn Monroe, Marlene Dietrich und Grace Kelly. Für den neuen Spot hat sich Dior nun wieder etwas völlig Neues ausgedacht. Das Video ist die konsequente Weiterentwicklung der J’adore-Geschichte. Es ist eine neue Welt in einer goldenen Zukunft!

Die herausragende Qualität von Dior J’adore

Das der Duft unter Parfumkennern höchstes Ansehen genießt, kommt nicht von ungefähr. Wie bei jedem Dior Parfum werden auch bei J’adore nur Inhaltsstoffe von erlesenster Qualität verwendet. Mit höchster Sorgfalt werden Arabischer Jasmin, Mairose und die Blüten der Bitterorange ausgewählt. Für Dior Hausparfümeur François Demachy steht und fällt die Qualität eines Duftes mit seinen Rohstoffen. Nur wer von Anfang an exzellente Materialien verwendet, kann einen Duft von der Qualität eines null produzieren.

Der Flakon ist echte Handwerkskunst

Aber nicht nur an den Duft werden höchste Ansprüche gestellt. Gleiches gilt auch für den Flakon von J‘adore.

Dior J'adore Eau de Parfum

Für Christian Dior war es immer wichtig, dass die Duftflaschen die außergewöhnliche Qualität seiner Parfums sichtbar machen und ihnen in nichts nachstehen. Für ihn verkörpert der Flakon die Seele eines Duftes.

Mit seiner unverkennbaren Silhouette ist der Dior J’adore Flakon zu einem Sinnbild der Weiblichkeit geworden. Die schlanke, fein gerundete Amphore in Weiß und Gold ist längst legendär. Entstanden ist das kristallene Meisterwerk im berühmten Baccarat-Atelier in Lothringen. Bereits seit 1949 fertigt die Glasfabrik Dior-Flakons in traditioneller Handwerkskunst. Doch wohl keine andere Duftflasche zeigt die herausragenden technischen Fähigkeiten von Baccarat so sehr wie die von J’adore.

Haben Sie den Duft schon einmal geschnuppert? Wie gefällt er Ihnen?