Düfte der Weltklasse

Die Esxence 2012 in Mailand

Esxence 2012 in Mailand
Admin

Auf der diesjährigen Parfummesse im Herzen Mailands gaben sich zum vierten Mal in Folge Künstler aus Italien und der ganzen Welt die Klinke in die Hand. Die Esxence gilt als hervorragende Plattform für ausgefallene, unabhängige Dufthäuser mit einem hohen handwerklichen Anspruch. Viele Parfumeure nehmen sich während des exklusiven Events persönlich Zeit, um Interessenten Fragen zu beantworten oder Neuheiten vorzustellen.  So können die Besucher den Topvermarktern ganz nah sein.

 

Das Ambiente auf der Esxence 2012 wird klassisch und angenehm gehalten – eben genau das richtige Milieu, um das Publikum live in Debatten, Meetings und Workshops einzubinden.

 

Es handelt sich bei der Esxence um eine Messe, die  besonders zur künstlerischen Parfumerie einen Bezug herstellt: so kamen Messebesucher z.B. in den Genuss, den Geschmack eines Duftes in Form von Tee zu erfahren. Das Ziel dieses aufregenden Exkurses war es, einmal ganz gezielt die Sinne anzusprechen und aufzuheitern.

Esxence 2012 in Mailand

Die abwechslungsreichen Kreationen der magischen Welt der Parfümerie sind so vielseitig wie ihre Schöpfer:  es gibt gleich eine ganze Reihe von neuen Parfumeuren auf der Esxence 2012. So nehmen kleine Familienunternehmen gleichermaßen an der Messe teil wie große Marken. Auch Creed, eines der ältesten Häuser überhaupt, war auf der Esxence 2012 vertreten.

 

Der ausgefallene Name der Messe ergibt sich aus der englischen Zusammenführung zwei bedeutender Begriffe:  the scent of excellence, also der Duft der Vortrefflichkeit. Ein Versprechen, das die Messe beispiellos hält.

 

Wenn Sie die Esxence dieses Jahr nicht besuchen konnten, dann ermöglichen Sie es Ihrer Nase und den Sinnen doch nächstes Jahr und werden Sie ein Teil der angesagten Duftwelt auf der Esxence 2013!