Eine glänzende Idee

Paco Rabanne Lady Million Eau de Toilette

Paco Rabanne Lady Million Eau de Toilette
Josephin Siebert

Endlich ist es da! Das verführerische Damen Parfum, das jede Frau sofort in einem einzigartigen Licht erstrahlen lässt: Paco Rabanne Lady Million Eau de Toilette. Die leichte frischere Version des Paco Rabanne Lady Million Parfum verleiht augenblicklich das Gefühl gehobener Klasse von Geschmack und Stil. Die Lady Million ist mehr als eine tolle Frau – sie ist eher eine edle Variante Weiblichkeit deutlich zu machen.

Paco Rabanne Lady Million – Gold und Diamanten

„Die Frau von morgen wird effizient, verführerisch und zweifellos den Männern überlegen sein. Für diese Frau entwerfe ich meine Designs.“ So äußerte sich Paco Rabanne einmal in einem Interview im Jahre 1976. Und er steht zu seinem Wort. Die glamouröse Aufmachung des Flakons ist absolut richtungsweisend. Ein Edelstein designt im selbstsicheren Goldschimmer.

Diamanten sind seit jeher der Inbegriff der Begierde und Leidenschaft. Genau diese Eigenschaften wollte Paco Rabanne in Lady Million festhalten: eine junge bezaubernde Frau, in sich gereift, scheinbar zerbrechlich, aber mit einem unglaublich sinnlichen und feurigen Temperament. Lady Million streut wie ein Diamant zahlreiche Facetten. Der Designer des Flakons Noé Duchafour-Lawrence erklärte, dass der Diamant ein strahlender, aber kalter Stein ist. Paco Rabanne Lady Million ist aber sinnlich und erfordert eine warme Farbe. So wurde der Diamant in wertvolles Gold getaucht und verkörpert sinnliche Strahlen. Paco Rabanne Parfum scheint heller und edler als alles andere.

Die Paco Rabanne Lady Million

Sie beschwört alle männlichen Fantasien und Wünsche herauf, wirkt ultrafeminin, bestimmt und unglaublich mutig. Sie hat einen Ausdruck in ihren Augen, der mehr verlangt. Sie schnipst mit dem Finger und bekommt alles, was sie will.

Das Model von Paco Rabanne Lady Million ist Dree Hemingway. Die 22-jährige Urenkelin von Ernest Hemingway verkörpert selbstbewusst die Femme Fatale, stellt somit also das perfekte Model für die Kampagne dar. Sie hat sich einen Namen auf internationaler Ebene gemacht und ist aus der aktuellen Modewelt nicht mehr weg zudenken. Sie selbst bezeichnet das Parfum als eine Waffe der Verführung. Was soll ich sagen – sie hat Recht.