Eintritt gewährt!

Elizabeth Arden Red Door

Elizabeth Arden Red Door
Stephan Mischek

Aus Alt macht Elizabeth Arden Neu und lanciert seinen Klassiker Red Door in aufgepepptem Look – für ein gesteigertes Maß an Selbstreferenz.

Elizabeth Arden Red Door – Neuinterpretation eines Klassikers

Elizabeth Arden Red Door ist die Neuauflage eines Parfums aus dem Jahre 1989 und lädt uns ein in die Welt der Schönen und Reichen. Eine edle Duftkreation, inspiriert von der knallroten Eingangstür des New Yorker Spa Centers von Elizabeth Arden, einem Anlaufpunkt zahlreicher Kosmetikfans und Trendsetter. Schon immer war dieser Duft ein Ausdruck von Luxus und Glamour und auch anno 2012 hat sich nichts daran geändert.

Red Door statt Red Carpet

Die originale Elizabeth Arden Red Door stand stets offen für Stars und Sternchen der New Yorker Szene. Beauty-Größen wie Marilyn Monroe erregten Aufsehen, indem sie die Schwelle zu Ardens Kosmetik-Shop passierten. Der Duft von Elizabeth Arden Red Door erinnert an diese glorreiche Zeit und versprüht den Glamour echter Prominenz.

Dafür sorgen die schier unerschöpflichen Aromen des Duftarrangements. Ylang-Ylang und Rose öffnen uns die Pforte. Begleitet von den fruchtigen Gerüchen aus Pfirsich und reifer Pflaume lassen sie uns eintreten in einen Raum, der erfüllt ist von verführerischen Düften. Dort stehen wir nun und lassen uns überwältigen vom Herzen dieses reichen Parfums von Elizabeth Arden, wo sich blumige Noten aus Lilie, Freesie, Landnelke und Orchidee förmlich tummeln. Hinter uns schließt sich das Portal ganz langsam und lässt uns in einer intensiven Wolke aus Sandelholz, Amber und Moschus zurück.

Elizabeth Arden Red Door im neuen Gewand

An der tollen Aromenvielfalt hat sich seit 1989 nichts geändert, das Outfit allerdings kommt nun im erfrischenden, neuen Look. Endlich wird Elizabeth Arden Red Door seiner Inspiration auch optisch gerecht und präsentiert sich nun als Eins-zu-Eins-Kopie der wirklichen Ladentür. Sowohl in Struktur als auch Farbe gleicht der 2012er Flakon der Eingangstür des Spas und gewährt uns Eintritt in die kostbare Welt von Elizabeth Arden.