Festliches Make-Up zu Ostern

Mit frischen Farben strahlen nicht nur unsere Augen!




Klicke auf einen der Punkte, um mehr zu erfahren.


Admin

So farbenfroh wie beim Eierfärben geht es auch schminktechnisch zu Ostern zu. Ganz nach dem Motto bunt und knallig kommen leuchtende Farben auf die Augenlider und fordern ordentlich Kreativität über die Feiertage. Der Anlass ist Grund genug für uns ein paar Ideen für ein festliches Make-Up zu Ostern vorzustellen.

Festliches Make-up zu Ostern – die Grundierung

Als Erstes kommt die Allzweckwaffe Concealer zum Einsatz. Der Touche Éclat von Yves Saint Laurent beweist sich als wahres Multitalent, denn durch die feine Pinselspitze gelingt ein präzises Abdecken. Somit werden feine Äderchen oder Augenringe problemlos kaschiert, die Haut strahlt! Um das ebenmäßige Hautbild abzurunden, wird als Finish ein leichter Puder aufgetragen. Hauptsache konstant mattierend. Damit verrutscht kein Make-Up, auch falls wir mal ins Schwitzen geraten, weil ein Osternest einfach nicht mehr wiederzufinden ist. CLINIQUE BLENDED FACE POWDER ist für alle Hauttypen geeignet und kommt mit einem praktischen Pinsel im Taschenformat daher, passend um das Make-Up unterwegs aufzufrischen. Der Puder lässt sich leicht dosieren und ermöglicht damit ein kinderleichtes Auftragen. Idealerweise in großen kreisförmigen Bewegungen mit dem Pinsel auf Gesicht und Hals verteilen, um Ränder zu vermeiden und einen natürlichen Look zu wahren. Da die Sonne wohl auch über die Feiertage noch auf sich warten lässt, einfach den Urlaubsteint mit etwas Bronzing-Puder nahekommen. Dazu mit einem flachen Pinsel etwas CLINIQUE TRUE BRONZE auf Wangen, T-Zone und den Halsbereich auftragen, fertig!

Festliches Make-up zu Ostern – der Blickfang

Ob Tannengrün, Sonnengelb oder Azurblau, mit auffällig geschminkten Augen setzt man auch zu Ostern ein aufregendes Beautystatement! Ob in Form von Eyeliner oder um das gesamte Auge herum aufgetragen, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, der Spaß steht an erster Stelle.  Für noch mehr Strahlkraft einfach den Puderlidschatten mit einem angefeuchteten Pinsel auftragen, das sorgt für intensivere Farben. Für ganz Mutige sind sogar farbliche Mascara erhältlich. Da die Augenpartie damit kräftig betont ist, gilt beim restlichen Make-Up Zurückhaltung! Ein Hauch Rouge und nudefarbener Gloss auf den Lippen sind dazu völlig ausreichend. Eine pflegende Basis mit Lichtschutzfaktor bietet der Estée Lauder Signature Lip Conditioner, der für langanhaltend zarte Lippen sorgt. Ein dezenter  Kussmund rundet diesen extravaganten Look perfekt ab und damit viel Spaß beim Ausprobieren!

  • Festliches Make-Up zu Ostern
TOP
ARTIKEL
  MAKE-UP

ALLE ARTIKEL