Fête de la Musique in Berlin

Wir feiern Natürlichkeit!

Fête de la Musique in Berlin
Admin

Sommeranfang ist ein Grund zum Feiern. In Berlin wird dies nun schon seit 1995 mit der Fête de la Musique musizierend begrüßt! Ganz nach dem Motto umsonst und draußen gibt es zahlreiche Künstler und Musiker, die an diesem Tag ohne Honorar spielen. Vor allem in Friedrichshain, Kreuzberg und Prenzlauer Berg gibt es zahlreiche Konzerte und Veranstaltungen. Uns interessiert natürlich nicht nur die tolle Musik von professionellen sowie Amateur-künstlern, sondern auch die Looks der Fête de la Musique in Berlin! Solche Events sind immer auch ein Schaulaufen. Ob die heißesten Trends des Jahres 2013 oder bewährte Klassiker, wir sind gespannt auf die Outfits, Accessoires und Make-Up-Looks, die auf der Fête de la Musique in Berlin zur Schau getragen werden.

Berlin feiert die Fête de la Musique

Bereits letztes Jahr haben wir uns auf der Fête de la Musique in Berlin einen Eindruck von den modischen Favoriten unter den Besuchern machen können. Die Outfits unterstrichen die Persönlichkeit und waren stets etwas eigen und kreativ. Auch Accessoires wurden stimmig kombiniert. Die Looks waren natürlich und dezent. Für ein natürliches Make-Up braucht es nicht viel: eine Grundierung, etwas Mascara, Rouge und Lippenpflege, fertig ist der natürliche Look! Für einen perfekten Teint, der gar nicht geschminkt aussieht, bietet sich ein leichtes Fluid an. Das Yves Saint Laurent Perfect Touchverfeinert das Hautbild. Der Pinselapplikator erleichtert das Auftragen und ist ideal für unterwegs. Anschließend geht es an einen bezaubernden Augenaufschlag. Dafür einfach mit der Wimpernzange ca. 10 Sekunden die Wimpern in Form biegen und anschließend tuschen. Für tiefschwarze und voluminöse Wimpern eignet sich der Lancôme Hypnôse Doll Eyes Mascara. Wer unzufrieden ist mit der natürlichen Fülle seiner Augenbrauen, kann natürlich schnell nachhelfen. Augenbrauenstift in der passenden Farbe ansetzen. Mit kleinen Strichelbewegungen lassen sich schnell füllige Augenbrauen zaubern, die nicht gekünstelt aussehen.

Der Look für die Fête de la Musique in Berlin

Ein Hauch Farbe auf den Wangen soll nicht fehlen. Für Apfelbäckchen eignet sich das Artdeco Minreal Baked Rouge. Beim Auftragen ruhig das Spiegelbild anlächeln – so kommen die Wangenknochen besser zum Vorschein. Auf den höchsten Punkt wird das Rouge mit einem geeigneten Artdeco Rouge Pinsel aufgetragen und nach außen hin ausgeblendet. Für zarte Lippen, auch unterwegs, sorgt der edle Yves Saint Laurent Rouge Volupté Lippenstift, denn er schützt die Mundpartie mit LSF 15, spendet Feuchtigkeit und umhüllt die Lippen mit schimmernder Farbe. Beim Flanieren im Gewimmel der vielen Schaulustigen darf der krönende Abschluss für einen natürliches Auftreten nicht fehlen: ein toller Sommerduft! Calvin Klein CK One Summer ist eine spritzige Versuchung, dezent und genau passend für heiße Tage. Somit sind Großstadt-Beauties bestens gewappnet, mit einem authentischen Look die tolle Sommerabendstimmung auf der Fête de la Musique in Berlin zu genießen!