Gesichtspflege im Winter

Skinnycature testet Declaré




Klicke auf einen der Punkte, um mehr zu erfahren.


Stephan Mischek

Bereits seit 2013 berichtet Lena mit viel Leidenschaft über Fashion, Beauty, Reisen und andere Lifestyle-Themen. Wer sich auf Ihrem Blog Skinnycature einmal umsieht, wird sich schnell in die Website verlieben. Nicht nur wegen der großartigen Berichte, sondern auch aufgrund der fantastischen Fotos, die Lenas Partner Tobias für den Blog macht. Als Expertin in Sachen Hautpflege stellt Lena ihre Kompetenz auch für unser Magazin unter Beweis. Als Gastautorin stellt sie ihre Gesichtspflege im Winter vor und hat sich dabei ganz besonders auf eine bestimmte Marke eingeschworen:

Unsere Haut braucht Pflege. Besonders im Winter sind diese Unterstützung und dieser Schutz superwichtig. Und wie es so oft der Fall ist: wer sich und seiner Haut Gutes tun möchte, macht meistens viel zu viel! Tagescreme, Nachtcreme, Serum, Augenpflege, BB Creme, Maske und Co… Wie findet man das Richtige in dem Kosmetik-Dschungel?

Mein erstes Gebot ist die Gesichtspflege, die meinen Hautbedürfnissen optimal entspricht! Ich muss zugeben, dass ich von Natur aus der „normale Hauttyp“ bin. Meine Haut ist wenig empfindlich und es erleichtert meine Pflegeroutine. Es gibt aber sehr viele Versuchungen. Als Blogger kommt man mit vielen Produkten in Berührung. Natürlich hat man die Vorteile, viele Produkte testen zu dürfen. Viele kreative Marketingkonzepte und vielversprechende Designs können sehr verlockend sein. Aber ich habe die besten Produkte für mich gefunden. Diese sind aus einer Linie.  Die Inhaltstoffe sind optimal abgestimmt und so sind die Hautirritationen wegen des wilden Komponentenmixes ausgeschlossen. Das ist wirklich kein Trick der Beautystores-Verkäufer, um mehr zu verkaufen!

Seit einiger Zeit habe ich meine gut gepflegte Haut der Schweizer Marke DECLARÉ zu verdanken. Und der richtige Mix der Basisprodukte lässt meine Haut über die kalten Wintermonate strahlen.

Hier sind meine Favoriten:

  • DECLARÉ Mildes Reinigungs Gel für Gesicht und Augen-Makeup
  • DECLARÉ Soft Peeling Extra Sanfte Tiefenreinigung
  • DECLARÉ Hydro Intensiv Maske
  • DECLARÉ Eye Contour Fimring Cream Straffende Augenkontour
  • DECLARÉ Nutrivital 24h Creme

DECLARÉ zeichnet sich weniger durch den Preis als durch die hervorragende Eigenschaften aus. Diese Kosmetik ist sehr leicht, gut verträglich und dermatologisch getestet. Sie pflegt ohne zu fetten und entspricht den Bedürfnissen meiner Haut. Hier sind die einzelnen Produkte, die ich euch vorstellen möchte.

Reinigung und Peeling


Eine gründliche Gesichtsreinigung gehört zu Basispflege. Es ist eine Befreiung der Haut von Schmutz und Makeup Resten. Dafür verwende ich DECLARÉ Mildes Reinigungs Gel für Gesicht und Augen-Makeup. Die Reinigung mache ich zweimal täglich. Auch morgens ist es ein Muss um meine Haut von Talg zu befreien. Zweimal wöchentlich mache ich zusätzlich ein Peeling mit DECLARÉ Soft Peeling Extra Sanfte Tiefenreinigung  um die abgestorbenen Hautschüppchen zu entfernen und die Zellerneuerung anzuregen. Tendenziell ist es richtig Peeling abends zu verwenden, um die Regenerationsprozesse am besten zu unterstützen, da die Haut ich nachts intensiv regeneriert.

Maske

Ein- bis Zweimal wöchentlich versorge ich meine Haut mit extra Feuchtigkeit. Es verschönert mein Hautbild und so bleiben die Trockenheitsfältchen weg! Die DECLARÉ Hydro Intensiv Maske ist ein hervorragendes Produkt! Ich liebe diese cremige Struktur und den Frische-Kick, der nicht nur sichtbar sondern auch spürbar ist.

Augencreme

Das Areal rund um unsere Augen ist besonders, sensibel und brauch eine spezielle Pflege. Hier ist die Haut sehr viel dünner wie in dem ganzen Gesicht. Daher setze ich auf DECLARÉ Eye Contour Firming Cream Straffende Augenkontur um meine Augenpartien optimal zu unterstützen. Diese Augenpflege trage ich unter meine Tagespflege. So bilden sich keine Mimikfältchen und die Augen strahlen.

Tagespflege

Der wichtigste Feuchtigkeitslieferant für meine Haut ist die DECLARÉ Nutrivital 24h Creme. Die Talgproduktion ist wunderbar reguliert und die Haut ist versorgt mit guten Inhaltsstoffen und Lipiden. Diese Creme fettet nicht und bildet keine unschöne Fettschicht auf der Hautoberfläche. Mein Gesicht ist vorbereitet für den kalten Wintertag!

Bei der richtigen Pflege kann man auch den Winter unbeschwert genießen! Auch für alle, die nach einem besonderen Weihnachtsgeschenk suchen würde ich DECLARÉ gerne ans Herz legen!

  • Gesichtspflege im Winter
  • Gesichtspflege im Winter
  • Gesichtspflege im Winter
  • Gesichtspflege im Winter
  • Gesichtspflege im Winter
  • Gesichtspflege im Winter
  • Gesichtspflege im Winter
TOP
ARTIKEL
  PFLEGE

ALLE ARTIKEL