Gretchenzopf

So stylen Sie den Klassiker der Wiesn-Frisuren

  • Gretchenzopf-01

    Step 1

  • Gretchenzopf-02

    Step 2

  • Gretchenzopf-04

    Step 3

  • Gretchenzopf-05

    Step 4

  • Gretchenzopf-07

    Step 5

  • Gretchenzopf-08

    Step 6

  • Vorbereitung
  • Vorbereitung

    Bevor es so richtig ans Flechten und Zöpfe binden geht, müssen erst noch ein paar Vorbereitungen getroffen werden. Ziehen Sie sich zunächst einen Mittelscheitel. So garantieren Sie, dass der Gretchenzopf richtig sitzt und symmetrisch aussieht. Bürsten Sie dann die Haare noch einmal richtig durch. Mit entknoteten Haaren lassen sich deutlich leichter schöne Zöpfe flechten.
Admin

Das Oktoberfest startet in nur wenigen Wochen und unsere Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Neben Dirndl, passender Tasche und einem gelungenem Make-up, darf die perfekte Frisur natürlich auch nicht fehlen. Es gibt unzählige Varianten von Wiesn-Frisuren. Egal ob klassisch-elegant oder süß, frech und modern – im Prinzip ist wirklich für jeden von uns die richtige Version dabei. Leider verfügt nicht jeder über die Gabe, wundervolle Kunstwerke auf dem Kopf entstehen zu lassen. Doch es gibt zwei Dinge, die eigentlich jede Frau kann – Flechten und Zöpfe binden. Viel mehr braucht es zum Glück auch nicht, um einen wundervollen, klassischen Gretchenzopf zu zaubern. Klicken Sie sich einfach durch das Tutorial und sehen Sie, wie leicht es ist, sich diese Wiesn-Frisur zu flechten.

Die tragische Herkunft des Gretchenzopfes

Schon seit Ewigkeiten wird der Gretchenzopf getragen. Um genau zu sein, taucht er das erste Mal im 19. Jahrhundert in Goethes Faust, der Tragödie erster Teil auf. Denn Gretchen – die Geliebte von Heinrich Faust – ist nicht nur Namensgeberin der sogenannten Gretchenfrage, sondern auch die des Zopfes. Die Assoziationen von Unschuld und Lieblichkeit, die wir mit dem Gretchenzopf verbinden, kommen also nicht von ungefähr. Dabei wissen wohl nur die wenigsten von uns, wem der Zopf seinen Namen zu verdanken hat.

Kleine Hilfen für den perfekten Gretchenzopf

Neben den typischen Verdächtigen wie Zopfgummi, Bürste und Haarspray gibt es noch weitere Produkte, die Sie verwenden können, um sich eine perfekte Frisur zu zaubern. Für ein seidiges Finish können Sie zum Beispiel zusätzlich zu einem Haaröl greifen. Das lässt Ihren Gretchenzopf noch ebenmäßiger und glänzender erscheinen.
Sollten Sie zu kurze Haare haben, um einen Gretchenzopf zu flechten, nehmen Sie einfach ein geflochtenes Haarband aus farblich passendem Kunsthaar. Stecken Sie Ihre restlichen Haare zu einem tiefsitzenden Dutt hoch und keiner wird den Unterschied bemerken!

Was ist Ihre liebste Frisur für das Oktoberfest?