Gucci Guilty Black Pour Homme

Hemmungslose Leidenschaft

Gucci Guilty Black Pour Homme jetzt bei Flaconi bestellen
Admin

Gucci Guilty Black Pour Homme ist ein weiter Duft in der Guilty Reihe und eine intensivere Version des Originals Gucci Guilty Pour Homme. Das neue Parfum setzt noch mehr als die vorherigen auf die Urinstinkte des Menschen. Seine animalische Seite, die nicht vom Verstand gesteuert wird, sondern rein von den Trieben und Sinneseindrücken.

Gucci Guilty Black Pour Homme – Pure Verführung

Bei der Wahl eines Partners oder einfach dem Empfinden, ob wir jemanden anziehend finden, spielt der Geruchssinn eine entscheidende Rolle. Der Geruch kann als Aphrodisiakum wirken und darauf setzt das neue Gucci Guilty Black Pour Homme. Der Duft soll verführen, provozieren und die Botschaft direkt übermitteln. Hier geht es nicht um große Gefühle oder gar Liebe, sondern die reine Leidenschaft. Die geheimnisvolle, verruchte Seite, die sich im Verborgenen zeigt, hinter zugezogenen Vorhängen.

Gucci Guilty Black Pour Homme – Dunkle Fantasien

Es ist tiefschwarze Nacht, die Begegnung ist intensiv, ein Hauch von Lavendel und Koriander zieht ihr in die Nase und ein Schauer von Erregung läuft über ihren Körper – ihr Verlangen ist unbändig. Die nackten Körper winden sich ineinander und Neroli und Orangenblüte steigen von der erhitzten Haut auf. Der Morgen bricht an, die beide sind schon lange weg, doch noch immer hängt der Geruch von Leder und Patschuli im Raum und erinnert vage an die Nacht.

Gucci Guilty Black Pour Homme ist ein Parfum für den Mann, der weiß, was er will und dies auch direkt zeigt und einfordert. Sein Auftreten ist ihm wichtig und die Wirkung, die er auf das weibliche Geschlecht hat.

Der neue Duft von Gucci betört die Frauenwelt ab Februar 2013.