Guerlain La Petite Robe Noire

Ein Rundgang durchs Couture-Haus

Guerlain La Petite Robe Noire
Stephan Mischek

Willkommen im duftenden Kleiderschrank von Guerlain! Jeder der vier Düfte aus der beliebten La Petite Robe Noire Serie steht für ein ganz besonderes Kleid. Vier exquisite Kreationen, von Hand maßgeschneidert und jede auf ihre eigene Art und Weise verführerisch. Begleiten Sie uns auf unseren Rundgang durch das Couture-Haus von Guerlain – und finden Sie das Kleid, das am besten zu Ihnen passt!

Das Blütenkleid, frisch und spritzig

Guerlain La Petite Robe Noire Eau Fraîche

  • Der Name: La Petite Robe Noire Eau Fraîche
  • Das Kleid: Ein absolut entwaffnendes Blütenkleid mit hinreißendem Dekolleté, bestickt mit duftenden Blüten von Rosen und Freesien.
  • Der Duft: Berauschend mit prickelnden Noten von Mandarine, Rosenblüte und köstlicher Pistazie. Frische, grüne Noten vermählen sich mit floralen Akzenten, umarmt von der fruchtigen Sinnlichkeit der Aprikose. Weißer Moschus und Patschuli hüllen den Duft in einen zarten, seidigen Schein.
  • Der Flakon: Die abgerundeten Schultern und der Verschluss in Form eines umgedrehten Herzens sind charakteristisch für den legendären Flakon. Durch das transparente Glas dringt ein sanfter, grüner Schein. Das Blütenkleid ist mit schwarzer Tinte kunstvoll aufgezeichnet.

Das erste Kleid, ein zeitloser Klassiker

Guerlain La Petite Robe Noire Eau de Parfum

  • Der Name: La Petite Robe Noire Eau de Parfum
  • Das Kleid: Es ist nicht nur schick, sondern auch unendlich sexy und verdreht jedem den Kopf. Es betont die klassische Seite der Frau und macht sie unentbehrlich.
  • Der Duft: Ein fesselndes Gedicht aus dunklen Noten. Fruchtige Schwarzkirsche macht den Anfang, illustriert durch eine Mischung aus Beeren, Bergamotte und Mandel. Es folgen schwarze Rosen und Tonkabohnen, die zu einem rauchigen Finish mit Schwarztee überleiten.
  • Der Flakon: Ausgestattet mit einem modernen Touch, reicht seine Farbpalette von Schwarz bis hin zu zartem Rosa. Das transparente Kristallglas enthüllt die elegante Silhouette des Kleinen Schwarzen.

Das Cocktailkleid, perfekt zum Tanzen

Guerlain La Petite Robe Noire Eau de Toilette

  • Der Name: La Petite Robe Noire Eau de Toilette
  • Das Kleid: Ein halterloses, leichtes Cocktailkleid. Es ist verspielt mit einem frischen und wirbelnden Blumenband und bestickt mit spritzigen Fruchtnoten.
  • Der Duft: Frisch und blumig entfaltet sich ein zartes Bouquet aus Rosen, Orangenblüten und Jasmin. Fruchtige Nuancen von Kirsche, Apfel und schwarzer Johannisbeere leiten den zweiten Akt ein, belebt durch eine plötzliche Explosion grüner Noten. Weißer Moschus umhüllt bis zuletzt.
  • Der Flakon: Eine freche Neuinterpretation des klassischen Flakons. Die Silhouette des eleganten, trägerlosen Kleids offenbart seine Tanzbereitschaft.

Das Couture-Kleid, die pure Verführung

Guerlain La Petite Robe Noire Eau de Parfum Couture

  • Der Name: La Petite Robe Noire Eau de Parfum Couture
  • Das Kleid: Es ist ultraglamourös und fasziniert mit hohem Schlitz und sensationeller Länge. Ein atemberaubendes Abendkleid mit feinen Ziernähten, das die Herzen höher schlagen lässt.
  • Der Duft: Frische Bergamotte vermählt sich mit dem verführerischen Aroma fruchtiger Himbeere. Im Herzen erblüht ein Meer aus frischen Rosenblättern, angereichert mit zarten, femininen Noten. Die Basis zeigt intensive Akzente von Holz. Edles Patschuli trifft auf unwiderstehliche Aromen von Moos, Vetiver und Tonkabohne.
  • Der Flakon: Ein himbeerroter Farbton macht den ikonischen Flakon einzigartig und betont den sinnlichen Charakter des Couture-Kleids.

Und, haben Sie sich entschieden? Welches der vier Kleider werden Sie tragen? Schreiben Sie uns einen Kommentar unter unsere Produkttipps.