Herbst in Purpur

Lancôme Midnight Roses

Lancôme Midnight Roses
Stephan Mischek

Es wird Nacht über Paris und die Stadt taucht unter in einer mystischen Atmosphäre voller Geheimnisse und verborgener Sehnsüchte. Das neue, herbstliche null Midnight Roses nimmt uns mit an einen rätselhaften Ort, wo wir uns in der Schönheit der Nacht verlieren.

Die Farbe der Nacht – Lancôme Midnight Roses

Das nächtliche Paris trägt in diesem Herbst die kostbarste und geheimnisvollste aller Farben – Purpur. Seit Jahrtausenden umgibt das edle und seltene Rot ein eigener Mythos. Schon die alten Phönizier gewannen den wertvollen Farbstoff aus der Purpurschnecke. Im Laufe der Jahrhunderte ging das antike Herstellungsrezept verloren und Generationen von Alchemisten mühten sich vergeblich, die verschollene rote Pracht wiederzugewinnen. Nur wenigen Menschen bleibt es bis heute vorbehalten, echtes Purpur herzustellen. Lancôme hat es mithilfe moderner Farbmetrik geschafft, das ursprüngliche Purpur zu kopieren und auf seine Midnight Roses Kosmetik zu übertragen.

Mondschein über der Seine – Lancôme Midnight Roses

Leicht verzerrt liegt das Abbild des großen, hell erleuchteten Kreises auf der Wasseroberfläche. Das Spiegelbild des Mondes wiegt sich im ruhigen Fluss der Seine und lässt eine sehnsüchtige, romantische Stimmung über die flachen Ufer bis hinein in das Zentrum der Stadt kriechen. Paris um Mitternacht ist erfüllt von einem einzigartigen Licht – ein Licht, dass der Blush Highlighter aus der Lancôme Midnight Roses Kollektion einfängt. Ein Multi-Effekt Rouge, das einen leichten Perlmutt-Schimmer auf die Haut legt und ihr die Strahlkraft des Mondlichts verleiht.

Lancôme Midnight Roses

Ein Bett aus Samt – Lancôme Midnight Roses

Diese einzigartige Pariser Nacht verbringen wir in einem Bett aus Samt und Rosen. Die Lippen werden verwöhnt von der weichen Textur des Lancôme L´Absolu Rouge Mat Lippenstifts. Mit dem Anti-Aging-Wirkstoff Pro-Xylane pflegt und glättet er die Lippen und ermöglicht samtweiche Küsse. L´Absolu Crème de Mat taucht die Lippen in die Farben purpurroter Rosen und lässt sie aussehen wie ein unwiderstehlicher Liebestrank und auch die Nägel erstrahlen in einem samtweichen, magischen Look – mit neuen, bezaubernden Nuancen des null Nagellacks.

Lancôme Midnight Roses ist ein düster-romantischer Make-Up-Traum aus der Stadt der Liebe und setzt uns der unwiderstehlichen, geheimnisvollen Magie des Purpurs aus – einer Farbe, die wie keine zweite für elegante, nächtliche Verführung steht und uns im Angesicht des Mondes auf eine Irrfahrt durch die Pariser Dunkelheit schickt.

Der Lancôme Midnight Roses Look:

Blush Highlighter Midnight Rose

L’Absolu Rouge Mat Nr. 160 Rouge Hypnôse, Nr. 360 Rose Aphrodisia, Nr. 361 Rose Sortilège

L’Absolu Nu Nr. 310 Pame Flanelle, Nr. 311 Prune Mantille

L’Absolu Crème De Mat Nr. 100 Potion d’Amour, Nr. 300 Magie Pourpre, Nr. 301 Prune Elixir

Vernis In Love Nr. 030 Givre Magique, Nr. 250N Beige Poudré, Nr. 280N Cosmopolitan Khaki, Nr. 453 Infusion de Prune

Lancôme Midnight Roses

Fotos: Lancôme Paris