James Bond Parfum

Ein Duftabenteuer mit 007

Ein Duftabenteuer mit 007
Admin

Dass null , egal wer ihn verkörpert, einzigartig und unwiderstehlich ist steht außer Frage. Männlich, elegant, geheimnisvoll und ein wahrer Gentleman. Er hat alles was sich Frauen wünschen und gleichzeitig bleibt er immer unerreichbar. Ein Geheimnis. Ob Sean Connery oder Pierce Brosnan, wir sind ihnen allen erlegen. Einer jedoch verkörpert den Agenten mit der Lizenz zum Töten wie keiner vor ihm. Daniel Craig! Mein persönlicher Held der letzen Jahre. Und da ist es kein Wunder, dass ich als wahrer James Bond Fan der ich nun mal bin, furchtbar aufgeregt war als sich der erste  null ankündigte. Die Ikone der Männlichkeit als Duft. Herrlich. Und da ich wie bereits gestanden Ser Daniel Craig als den wahren 007 Agenten betrachte erscheint er vor meinem inneren Auge, wenn ich den klassisch-maskulinen Duft rieche.

Gefährlich, rasant, gut – James Bond Parfum

2012 ist das James Bond Jubiläumsjahr und man könnte sich kaum einen besseren Zeitpunkt vorstellen um einen so legendären Duft auf den Markt zu bringen. Genau 50 Jahre nach dem ersten James Bond Film Dr. No entführt uns die Essenz einer Legende in ein spektakuläres Duftabenteuer. Ein Parfum für den modernen Mann, ein Mann der gefährlich lebt und den Spagat zwischen männlich und kultiviert perfekt hinbekommt.

James Bond Parfum – Das Dufterlebnis

Die elegante und sehr maskuline Duftkreation gehört zu der Familie der Fougère-Düfte zu deren Markenzeichen unter anderem Lavendel gehört. Das prickelnde Dufterlebnis beginnt mit dem Aroma von erfrischendem Apfel. Geranie und Bergamotte intensivieren das Frischegefühl noch zusätzlich. Mit aromatischem Lavendel und einem Akkord aus Rosendornen lassen wir uns immer weiter in die abenteuerliche Welt des charismatischen Helden fallen. Schließlich wird der Duft von Vetiver und Zedernholz abgerundet. Ein wahrlich duftendes Abenteuer!