Jil Sander The Essentials

Klassiker kommen nie aus der Mode




Klicke auf einen der Punkte, um mehr zu erfahren.


Stephan Mischek

Klassiker kommen nie aus der Mode. Aber es kann nicht schaden, sie hin und wieder etwas aufzufrischen und ihnen ein zeitgemäßes Outfit zu verpassen. Das dachte sich auch Jil Sander und lanciert vier Duftklassiker neu – Jil Sander The Essentials.

Jil Sander The Essentials – Bath & Beauty

Jil Sander The Essentials ist eine exklusive Duftkollektion, die vier erfolgreiche Jil Sander Parfums in einem neuen Look präsentiert. Vier Parfums, die mit der Zeit zu echten Klassikern avancierten. So wie Jil Sander Bath & Beauty. Der Damenduft erblickte 1981 das Licht der Welt und erfährt nun eine Frischzellenkur. Bath & Beauty ist ein zarter Blumenduft mit orientalischen Akzenten. Eine sanfte Komposition aus Bergamotte, Jasmin und köstlichem Honignektar für ruhige Momente.

Jil Sander The Essentials – Women III

Selbstbewusst, klassisch und elegant – das ist der zweite Damenduft aus der Jil Sander The Essentials Kollektion. Jil Sander Woman III wurde 1986 aus Bitterorange, Nelke und Patschuli kreiert. Ein Duft für selbstbewusste und intuitive Frauen, die ihrem eigenen Rhythmus folgen und sich dabei von einem einzigartigen Hauch sinnlicher Eleganz umgeben wollen.

Die legendären Originale

Jil Sander The Essentials – Scent 79 Man

Elegant und stilvoll sind auch die Männerdüfte von Jil Sander The Essentials. Im Jahre 1979 kam das erste Jil Sander Herrenparfum auf den Markt – damals noch unter dem Namen Man Pure. Bereits 2007 wurde der Duft neu herausgebracht – als Scent 79 Man in Gedenken an das Lancierungsjahr. Nun bekommt die ledrig-holzige Komposition ihr zweites Update. Im Einklang von Bergamotte, Weihrauch und schwarzem Leder schwingt Jil Sander Scent 79 Man mit kompromissloser Eleganz.

Jil Sander The Essentials – Pure Man

Ein paar Jahre weniger auf dem Buckel hat der Herrenduft Pure For Men. Obwohl erst 2004 gelauncht, ist auch dieses Jil Sander Parfum schon ein erfolgreicher Klassiker. Mit leicht modifiziertem Namen erscheint der Duft im neuen Gewand – als das verlockend kraftvolle Jil Sander Pure Man. Ein aromatisch-holziger Duft aus Wacholderbeere, weißem Moschus und Vanille.

Anno 2013 zeigen sich die legendären Jil Sander Essentials in einem einheitlichen Design. Alle vier Düfte kommen in dem gleichen zylindrischen Glasflakon daher – puristisch und ungemein stilvoll. Während die beiden Damendüfte ein weißes Etikett ziert, ist das der Herrenparfums in elegantem Schwarz gehalten. Ein klassischer Look für vier klassische, legendäre Düfte.

  • Jil Sander The Essentials
  • Jil Sander The Essentials
  • Jil Sander Bath & Beauty
  • Jil Sander Pure Man
  • Jil Sander Scent 79 Man
  • Jil Sander Woman III
TOP
ARTIKEL
  PARFUM

ALLE ARTIKEL