Lacoste Pour Femme „For Me“

Die Gewinner des Gedichtwettbewerbs stehen fest!

Lacoste Pour Femme For Me Gedichtwettbewerb
Admin

Pünktlich zum Muttertag am 11. Mai 2014 startete der Gedichtwettbewerb von Lacoste Pour Femme „For Me“. Bis zum 26. Mai konnten Sie Ihre kreativen Gedanken  zum Thema „Beste Freundin“ auf der Homepage von „For Me“ hochladen.

Nun stehen die Gewinner des Gedichtwettbewerbs fest. Aus über 700 Einsendungen wurden die zehn besten Gedichte ausgewählt. Die Entscheidung fiel wahrlich nicht leicht, denn jedes hätte den Sieg mehr als verdient!

Diese Gedichte haben gewonnen:

Die Siegergedichte wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten! Die Plätze zehn bis vier belegten die Gedichte von webeleven, denubbel, ST13, Urmel72, Joey und pima64. Die Verfasser dürfen sich jeweils über ein hochwertiges Portemonnaie von Lacoste freuen.

Auf das Siegertreppchen konnten es letztendlich nur drei der Gedichte schaffen. Das Gedicht von mimsick holte sich nicht nur die Bronzemedaille und ein Lacoste Portemonnaie, sondern auch einen Lacoste-Gutschein in Höhe von 100€.

Meine beste Freundin
Nun hat auch sie ihr Glück gefunden,
das Eheband wird bald gebunden.
Es wird ein Fest im Frühling sein,
voll Eleganz und Sonnenschein.
Ihr Mann, ein “süßer kleiner Schuft”,
mag ganz besonders ihren Duft.
So ist-und das ist wirklich KULT –
Lacoste an dieser Liebe Schuld…

Auf dem zweiten Platz des null Gedichtwettbewerbs landete das Meisterstück von Golfstern. Wir gratulieren zum Preis, der ebenfalls aus einem Lacoste Portemonnaie sowie einem 100€-Gutschein von Lacoste besteht.

Der Frühling ist zurückgekehrt, die Vögel singen voller Wonne,
Du lebst vollkommen unbeschwert, genießt die gold´ne Sonne.
Sein Duft umgibt Dich, vollkommen sein Glanz –
Du erscheinst mir so lieblich, voll Eleganz.
Komm´, lass dich umschmeicheln, umhüllen ganz und gar,
von Lacoste und Seide, ein Traum wird wahr.
Der Duft, er verführt Dich, ist lieblich doch stark,
im Kopf Freesie und Pfeffer, das ist´s, was ich mag.
Im Herzen Hibiskus, Rose, Jasmin,
dazu Sonnenwende, man schmilzt dahin.
Der Fond entfaltet sich zum Schluss,
von Zedernholz und Skin-Akkord überbringt er den Kuss,
auch Weihrauch und Sandelholz rein und sauber,
entfalten hier ihren duftenden Zauber.
Der Flacon so edel, aus Glas ganz klar,
birgt eine Flüssigkeit, komponiert wunderbar.
Das Geschenk dieses Duftes, so voller Leben,
ist für Dich, meine Freundin, Dir möcht´ ich ihn geben.
Unsere Liebe und Nähe, ein tiefer See,
so stark und haltbar wie Stoff aus Piqué.

And the winner is…

Der verdiente Sieger des Gedichtwettbewerbs und zusätzlicher Gewinner eines Lacoste Schmucksets ist diese poetische Glanzleistung von Joky1980:

Meine beste Freundin
Meine Liebste, ich muß Dir was erzählen,
das wird Dir bestimmt den Kopf verdrehen!
Ich habe da etwas neues ausprobiert
und ich glaube fest daran: Du bist davon fasziniert!
Ein Hauch von Frühling liegt in der Luft,
ausgesprochen sinnlich ist dieser Duft!
Er ist so zeitlos und brillant,
ich geb ihn nie mehr aus der Hand.
Er hat eine blumige Duftnote,
ein wahrer, frischer Frühlingsbote.
Mit viel Eleganz kommt er daher,
missen will ich ihn nie mehr!
Selbst der Flakon ist tadellos,
sozusagen rundum famos.
So, und nun werd ich es Dir endlich sagen,
dann kannst auch Du ihn endlich tragen.
Der Duft den ich hier meine ist -
ein einzigartiges Gedicht!
Der Name schon ist Poesie:
“LACOSTE pour Femme” – Vergiß ihn NIE!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern für die großartigen Gedichte und wünschen den Siegern viel  Freude mit ihren Gewinnen!