Lalique Azalée

Abstrakte Blütenpracht

Lalique Azalée jetzt bei Flaconi bestellen
Admin

In diesem Frühjahr kommt der neue Damenduft Lalique Azalée auf dem Markt. Die Parfümeure Michel Almairac und Mylène Alran überzeugen mit ihrer harmonischen Komposition aus floralen sowie fruchtigen Noten des neuen Lalique Azalée. Ein Parfum, so zart und lieblich wie ein Meer aus Blumen.

Lalique Azalée ist ein Mix aus Blume und Frucht

Lalique Azalée vereint blumige Sänfte mit fruchtigen Aromen. Das Zusammenspiel von sonniger Bergamotte und saftigem Pfirsich sorgt für einen Hauch von Frische in der Kopfnote, ergänzt vom zarten Duft der Freesie. Das Herzstück des neuen null sind die floralen Noten aus purpurroten Rosen, edlem Jasmin und üppigen Gardenien, die die Feminität des Dufts zur Geltung bringen. Würzig-holzige Patschuli- und samtige Sandelholznoten als Basis harmonieren perfekt mit dem blumig-fruchtigen Aroma von Lalique Azalée und runden die Komposition elegant ab. Almairac und Alran ist eine einzigartige Komposition gelungen, die zum Träumen verführt.

Lalique Azalée verkörpert klassische Eleganz

Umhüllt wird der Duft von einer modernen Interpretation von René Laliques Flakon des Parfums „Le Lys Noir“. Die Duftflasche aus dem Jahre 1924 erinnerte an Lotusblüten altägyptischer Fresken. Auch der Flakon von Lalique Azalée erstrahlt in üppiger Blütenpracht. Ihn ziert ein abstraktes Arrangement aus Lilien, welche den markanten Stil des französischen Glas- und Schmuckkünstlers Lalique aufgreifen. Das geradlinige Design gepaart mit der verspielten floralen Verzierung betont die Leichtigkeit des Dufts und versprüht geschmackvolle Eleganz und Weiblichkeit.

Lalique Azalée ist ein luxuriöser Blumenduft für intensive Momente und offnebart die ganze Kunst seines Schöpfers. Ab März 2014 wird der Duft als Eau de Parfum in den Größen 50 ml und 100 ml im Handel erhältlich sein.