Liebesbeweis

Das stilvolle Valentinstag-Geschenk




Klicke auf einen der Punkte, um mehr zu erfahren.


Stephan Mischek

Flirten, Händchenhalten, Knutschen bis zum Umfallen. Der 14. Februar ist den Romantikern dieser Welt gewidmet und natürlich gehört es dazu, sich mit kleinen Freuden gegenseitig die Liebe zu gestehen. Wer noch auf der Suche nach einem stilvollen Valentinstag-Geschenk ist, darf sich gern von uns inspirieren lassen.

Annäherung mit einem verführerischen Duft

Am Tag der Verliebten sind wir unserem Schwarm ganz besonders nah und da wollen wir natürlich, dass er oder sie auch verführerisch duftet. Ein romantisches Parfum ist als Valentinstag-Geschenk immer eine gelungene Überraschung. Wie wäre es etwa mit Lancôme Tresor Midnight Rose als Alternative zum Blumenstrauß? Der elegante Duft aus Himbeere, Rose und Jasmin ist einfach unwiderstehlich!

Im geschmackvollen Romantik-Look präsentiert sich auch Valentina Assoluto, der neue Duft aus dem Hause Valentino. Weißer Trüffel, Tuberose und Eichenmoos versprechen sinnliche Stunden zu zweit, die unvergesslich werden und den Valentinstag zum schönsten Tag des Lebens machen!

Natürlich dürfen nicht nur Frauen mit einem Parfum als Valentinstag-Geschenk überrascht werden. Auch Männer möchten gern gut riechen und auf ihre Partnerin anziehend wirken. Da sie sich aber entschieden gegen Romantik wehren oder zumindest so tun, als hätten sie mit Gefühlsduselei nichts am Hut, schenken wir ihnen einen bodenständigen Duft, der von seinen Freunden nicht gleich als Liebesbeweis identifiziert wird. Frauen stehen auf den Duft von Boss Orange – warum also nicht auch an ihrem Kerl? Boss Orange Man riecht anziehend maskulin nach Koriander, Weihrauch und Bubinga-Holz.

Küssen und Händchenhalten ausdrücklich erwünscht

Kein Valentinstag ohne inniges Schmusen. Küssen ist an diesem Tag ausdrücklich erwünscht. Wenn ihr Liebster sich in der Öffentlichkeit noch ein wenig ziert, überzeugen die Damen ihn mit einem sinnlichen Kussmund, dem er sich nicht entziehen kann. Ein Lippenstift wie null und das Geknutsche kann losgehen!

Auch Händchenhalten ist ein Muss am Valentinstag und die Finger sollten vor Liebesglück strahlen! Ein romantischer Nagellack à la Lancôme Vernis in Love lässt Turteltäubchen Hand-in-Hand in eine gemeinsame Zukunft gehen.

Hautkontakt – aber nur, wenn sie weich ist

Was mit Flirten beginnt, endet nicht selten mit engem Körperkontakt. Aber der fühlt sich auch nur gut an, wenn die Haut weich und geschmeidig ist. Wer besondere Erwartungen an den Tag der Verliebten hat, ist mit einer kostbaren Hautpflege als Valentinstag-Geschenk gut beraten. Um einem allzu rauen Ton während intimer Zweisamkeit zu entgehen, empfiehlt sich die reichhaltige Biotherm Aquasource Creme. Und auch die rosige Duschemulsion von Tautropfen Jale ist zärtlich zur Haut.

Einem schönen Abend mit ganz viel Herzklopfen steht nun nichts mehr im Wege!

  • Valentinstag-Geschenk
TOP
ARTIKEL
  TRENDS

ALLE ARTIKEL