Si Lolita Eau de Minuit

Eine Ode an die Weiblichkeit

Lolita Lempicka Si Lolita Eau de Minuit
Lea Vogel

Lolita Lempicka steht für Weiblichkeit und Leidenschaft, es ist zeitlos und edel zugleich. 1983 wurde das Label gegründet und steht seither für einen einzigartigen, sinnlich-femininen Stil, der seine Kundschaft stets begeistert. Der Name ist Vladimir Nabokovs Roman Lolita und der Künstlerin Tamara de Lempicka gewidmet. Die Kollektionen des traditionsreichen Labels sind eine Ode an die Weiblichkeit und bereits die verspielten Flakons weisen auf eine Liebe zum Detail hin, eine Verspieltheit, die in sagenhafter Fantasie mündet. Der neuste Clou aus diesem Hause ist Lolita Lempicka Si Lolita Eau de Minuit und er nimmt uns mit auf eine Reise fernab von Stress und Alltagshektik. Mit diesem null zählt nur der Augenblick, die Welt steht für einen Moment ganz still…

Lolita Lempicka Si Lolita Eau de Minuit – phantasievolle Kreationen

Alles begann mit einem großen Traum. Das kleine Mädchen interessierte sich für Stoffe und Farben, Schnitte und Materialien. Die Welt des Designs schien aber noch so unbeschreiblich fern, dass an eine Karriere als Designerin noch nicht zu denken war. Irgendwann lernte das kleine Mädchen dann das Nähen, um im zarten Alter von 17 Jahren einen Schritt näher an die Erfüllung ihres Traums zu rücken: sie besuchte eine renommierte Modeschule in Paris und arbeitete danach für das erfolgreiche Label Cacharel. Die erlernten Techniken sowie die zahlreichen Erfahrungen spiegeln sich heute in den Kreationen ihres eigenen Labels wider: Lolita Lempicka ist inspiriert von den 30er Jahren und der Ästhetik des Barocks: floral, feminin und verspielt. Im Jahre 1997 eroberte das Label auch die Welt des Parfums und verzaubert uns bis heute mit seinen verspielten Kreationen.

Lolita Lempicka Si Lolita Eau de Minuit – die Reise in eine Märchenwelt

Bereits der Flakon erinnert an eine Skulptur aus einem Märchenland: verspielt und phantasievoll lädt er uns ein auf eine Reise, die wir nur zu gerne antreten. Die Gedanken schweifen, der Alltag rückt in weite Ferne und wir befinden uns in einer Parallelwelt, in der unsere Sinne viel mehr zählen als unser Verstand. Ein Moment, der uns gehört, das schenkt uns das Lolita Lempicka Parfum und wir nehmen ihn dankend an.