Mizellenwasser

Das Hype-Produkt des Sommers

Mizellenwasser
Admin

Seit wir auf der Welt sind, geben unsere Mütter uns weise Ratschläge mit auf den Weg. Nicht selten rollen wir dann genervt mit den Augen. Aber für den einen oder anderen Tipp sind wir dann doch dankbar: „Kind, du musst dich vor dem Schlafengehen abschminken.“ Leider ist die Gesichtsreinigung nicht selten eine lästige Tortur. Brennende Augen, ausfallende Wimpern, lästiges Hin- und Herwischen mit dem Wattepad. Diese Zeiten sind mit dem Hype-Produkt des Sommers endlich vorüber: Mizellenwasser.

Was ist Mizellenwasser?

Nivea Sensitive Fluid mit Mizellenwasser

Wenn wir ehrlich sind, ist es kein revolutionäres Produkt. Die Franzosen schwören schon seit Jahren auf die reinigende Mizellenwasser-Wirkung. Endlich wurde auch bei uns das große Potenzial der Mizellen entdeckt – und ist in den Kreisen von Make-up Artists und Beauty-Gurus gar nicht mehr wegzudenken.

Aber was kann die Mizellen-Technologie, was andere Abschminkprodukte nicht können? Mizellenwasser soll besonders gründlich und schonend die Haut reinigen – auch wasserfeste Produkte schafft die Zaubertinktur! Die reinigenden Moleküle (Tenside) sind in eine feine Mizellenstruktur gebettet, die die Reinigung so sanft machen. Mikroskopisch kleine Ölmoleküle sorgen dafür, dass sich die Flüssigkeit wie Wasser anfühlt – daher auch der Name.

Das ist gleichzeitig der große Vorteil an dem Produkt, besonders für überempfindliche Haut. Mizellen reizen die Haut nicht: Sie verursachen kein Brennen, keine Rötungen und erfordern keinen Druck beim Abnehmen des Make-Ups. Ölhaltige Abschminkprodukte hinterlassen oftmals ein fettiges Gefühl auf der Haut – Mizellenwasser wird das unter Garantie nie tun. Denn es ist tatsächlich so, als würde man sich mit Wasser abschminken. Wow!

Mizellenwasser anwenden

Mizellenwasser anwenden

Befeuchten Sie zunächst die Haut, bevor Sie das Mizellenwasser anwenden.

Viele Kosmetikhersteller wie Nivea oder L’Oréal schwimmen mit der Trendwelle mit und bieten reinigende Lotions, Fluide und Gesichtswasser mit der Mizellen-Technologie an. Ein toller Allrounder ist das Lancôme Eau Micellaire Douceur Gesichtswasser. Es entfernt sowohl Gesichts- als auch Augen-Make-Up und dient praktischerweise gleich als Gesichtswasser. Mit solch einem 3in1-Produkt lässt sich unheimlich viel Zeit sparen.

Ähnlich ist es mit dem Biotherm Biosource Eau Micellaire Reinigungsfluid. Es nimmt das gesamte Make-Up im Gesicht easy und schnell herunter. Einfach die Flüssigkeit auf ein Wattepad geben und circa 30 Sekunden auf die Augen legen. Mit dem Mizellenwasser wird die Haut perfekt abgeschminkt. Bei der Anwendung im Gesicht empfiehlt es sich, die Haut mit etwas normalem Wasser zu befeuchten und im Anschluss das Mizellenwasser mit den Händen einzuarbeiten. Zum Schluss wie gewohnt abwaschen und siehe da – die Haut ist wieder quietsche rein!