Nagellack Trends 2015

Von Nude bis Cut-Out

Nagellack Trends 2015
Stephan Mischek

Das Jahr ist zwar erst ein paar Tage alt, aber in Sachen Beauty werfen schon die ersten großen Trends ihre Schatten voraus. Wir haben uns einmal genauer angesehen, was auf den Nägeln in diesem Jahr angesagt ist und stellen euch die Nagellack Trends 2015 vor.

Nagellack Trends 2015 im Zeichen des Minimalismus

Während 2014 noch ausgefallene Nailarts angesagt waren, sind die Nagellack Trends 2015 eher zurückhaltend. Die Nägel überzeugen in diesem Jahr mit klaren Linien und dem passenden Gesamtbild. Auch die Farben werden dezenter als im vergangenen Jahr. Wir zeigen alle Nagellack Trends 2015 auf einen Blick.

Matching zum Augen Make-up

Einer der Nagellack Trends 2015 war schon in den vergangenen Monaten auf sämtlichen Runways zu sehen: Die Nägel werden ab sofort passend zum Augen-Make-Up lackiert! Ob braun, grün, in Pastelltönen oder nude – die Nägel erscheinen im gleichen Farbschema wie die Augen und harmonieren so perfekt mit dem gesamten Look.

Metallic-Nuancen

Nagellack Trends 2015 - Metallic

Es darf ruhig glitzern: Metallic-Überzug macht die Nägel zum Hingucker!

Was 2014 schon bei der Kleidung in war, gehört jetzt auch zu den Nagellack Trends 2015: Metallic. Vor allem Gold und Silber stehen im Fokus, wobei die Nägel aussehen sollen, als wurden sie mit flüssigem Edelmetall übergossen. Am besten schimmern die Lacke auf dem gesamten Nagel. Aber auch als gestreifte Nailart kann der Metallic-Look überzeugen.

Halbmond Nageldesign

Nailarts werden im kommenden Jahr wieder einfacher und finden so zu ihren Ursprüngen zurück. So werden zum Beispiel einfache Streifen wieder beliebter. Aber vor allem der Halbmond ist einer der Nagellack Trends 2015. Dabei wird die natürliche Halbmondform am unteren Nagelbett nachgezogen, was am besten mit einer Schablone gelingt. 2015 wird er am liebsten dunkel lackiert, im Kontrast zum restlichen Nagel in Nude.

Nude Nails

Nagellack Trends 2015 - Nude

Schlicht ist das neue schön: Nude Nails gehören zu den Nagellack Trends 2015.

Apropos Nude: Auch hautfarbene Nuancen gehören zu den Nagellack Trends 2015 und zeigen den Minimalismus der kommenden Saison am deutlichsten. Helles Beige ist besonders gefragt und am besten tragen Sie die Nudetöne hochglänzend.  Mit dem No-Make-Up-Look last sich auch dieser Nagellack perfekt matchen.

Cut-Out

Ein weiteres angesagtes Nageldesign 2015 sind Cut-Outs, bei denen Teile des Nagels nicht lackiert werden. Hier sind geografische Formen beliebt, aber auch die besagten Streifen oder Halbmonde. Der Fantasie sind bei den Nagellack Trends 2015 jedenfalls keine Grenzen gesetzt. In diesem Jahr wird der Look übrigens gerne in Schwarzweiß getragen und wirkt matt besonders cool!