Namhafte Parfum Testimonials

Von Leinwand und Laufsteg zur Parfum-Kampagne

Namhafte Parfum Testimonials
Admin

Häufig kennen Sie sie schon aus Film, Fernsehen und Modemagazinen. Manchmal werden Sie aber auch erst durch eine der zahlreichen ästhetischen Duft-Kampagnen auf sie aufmerksam: Parfum Testimonials. Ob Kate Moss, Cara Delevingne, Theo James oder Chris Pine: Wir stellen Ihnen bekannte Persönlichkeiten vor, die als Testimonial die Plakate und Werbespots verschiedenster Parfums zieren. Und wer weiß: Vielleicht gehen Sie nach der Lektüre des Artikels mit offeneren Augen durch die Welt und entdecken plötzlich Ihre Lieblingsmodels und -schauspieler als Gesicht für Ihren nächsten Duft.

Chris Pine als Testimonial für Armani Code Ice

Als Parfum Testimonial sehen sie nicht nur gut aus. Was sie auszeichnet ist ihr Gesamtpaket. Die Kampagnen-Gesichter werden sorgfältig ausgewählt, denn sie repräsentieren den Duft, zum Teil sogar die gesamte Marke mit samt ihrer Persönlichkeit, ihrer Ausstrahlung und ihrem Aussehen.

So ist es auch bei Hollywood-Star Chris Pine. Als Testimonial für Code Ice von Giorgio Armani verkörpert er genau das, was den Träger des Duftes auszeichnet: Natürliche Eleganz, unwiderstehlichen Charme und eine Aura voller Anziehungskraft.
Chris Pine als Testimonial für Armani Code Ice
Nachdem der gebürtige US-Amerikaner englische Literatur studierte, entschloss er sich im Anschluss daran eine Schauspielschule zu besuchen. Seitdem macht er sowohl in Fernsehserien, als auch auf der großen Leinwand eine gute Figur. Darunter besetzte er Rollen in

  • Emergency Room – Die Notaufnahme
  • CSI: Miami
  • Plötzlich Prinzessin 2 an der Seite von Anne Hathaway
  • Star Trek als Charakter James T. Kirk.

Zu Beginn des Jahres 2014 wurde der Mann mit den strahlend blauen Augen schließlich als Testimonial für den abwechslungsreichen Code-Duft bekannt gegeben.

Toni Garrn für Jil Sander

Ein weiteres Parfum Testimonial ist das deutsche Topmodel Toni Garrn. Mit 13 Jahren entdeckt, hatte sie bereits im jungen Alter von 14 Jahren ihren ersten großen Auftrag für Calvin Klein. In einem Spagat zwischen Schule und Model-Business beendete sie ihr Abitur und erklomm im Eiltempo die Karriereleiter. Seitdem spielt sie bei den ganz Großen mit und posierte unter anderem für renommierte Modemagazine wie VOGUE und Harper‘s Bazaar. Selbst als Victoria’s Secret Engel lief sie schon über den wohl bedeutendsten Dessous-Laufsteg der Welt.

Eine weitere Station in ihrer erfolgreichen Karriere ist das Auftreten als Testimonial und Markenbotschafterin für Simply Jil Sander. Angelehnt an die Mode der Designerin, präsentiert sich ein  Duft voller Sinnlichkeit und Eleganz – Eigenschaften, die die deutsche Naturschönheit Garrn perfekt zur Geltung bringt. Passend zu den Farben des Flakons blickt sie uns als Testimonial mit gold-blondem Haar und schwarzer Kleidung stilvoll entgegen.

Kate Moss und Cara Delevingne

Auch die Marke Burberry hat bekannte Gesichter ausgewählt, die als Testimonials für den Duft My Burberry stehen: Kate Moss und Cara Delevingne, zwei Britinnen mit Individualität und Wiedererkennungswert.

Kate Moss

Laut Forbes Magazine ist sie eines der zehn bestverdienenden Models weltweit. Und das, obwohl sie mit ihren 1,70 Meter eigentlich zu klein für die Branche ist.  Vom Time Magazine wurde sie bereits zu einem der 100 einflussreichsten Menschen ernannt. Egal, ob BVLGARI, Versace, Alexander McQueen oder Calvin Klein – kaum ein Label kann sich der Anziehungskraft der mittlerweile 41-Jährigen entziehen. So auch Burberry, die Kate Moss seit mehr als zehn Jahren für ihre Mode und als Parfum Testimonial engagieren.

Cara Delevingne

Der Shooting-Star am Modelhimmel hatte ihre Burberry-Premiere im Jahr 2010. Seitdem arbeitet sie regelmäßig für die Marke, ihre Kampagnen und Modenschauen. Das Markenzeichen des Models sind unverkennbar ihre markanten, dichten Augenbrauen. Als „Model of the Year“ wurde sie schon mit dem British Fashion Award ausgezeichnet. Und schon bald wird sie als eine der Hauptrollen im Film „Margos Spuren“ in den deutschen Kinos zu sehen sein.

Kate Moss und Cara Delevingne sind nicht nur die Testimonials für My Burberry. Sie haben noch eine weitere interessante Gemeinsamkeit. Sie beide wurden von ein und derselben Frau entdeckt: Sarah Doukas, der Gründerin der Londoner Agentur Storm Model Management.

Auch für das in diesem Jahr lancierte My Burberry Eau de Toilette werden die zwei Erfolgs-Frauen wieder gemeinsam als Testimonials vor der Kamera stehen.

Theo James als neues Gesicht für BOSS Parfums

Theo James: Das neue Testimonial für BOSS Parfums
Im Mai dieses Jahres wurde er als neues Gesicht und Testimonial für BOSS Parfums bekannt gegeben: Theo James. Mit vollständigem Namen heißt der britische Schauspieler eigentlich Theodore Peter James Kinnaird Taptiklis – ein Name, in dem seine griechischen, englischen, schottischen und neuseeländischen Wurzeln zur Geltung kommen. Stark, selbstbewusst und verführerisch verkörpert der ehemalige Philosophie-Student genau die Werte, die den BOSS-Mann charakterisieren. Einen Typ Mann, der bestrebt ist, sein Glück und seinen Erfolg auf jeder Ebene zu erreichen.

Seine bisher bekannteste Filmrolle hatte das neue BOSS Parfum Testimonial als Tobias „Four“ Eaton in den Science-Fiction-Filmen „Die Bestimmung – Divergent“ und „Die Bestimmung – Insurgent“. Auch im dritten Teil der Trilogie wird Theo James wieder sein Schauspieltalent unter Beweis stellen dürfen.

Edie Campbell macht Black Opium unwiderstehlich

Wer hat sie noch nicht gesehen, wie sie in der Parfum Werbung mit ihrem schwarzen Haar, den großen Augen und der geheimnisvollen Ausstrahlung durch die nächtlichen Straßen rennt? Edie Campbell, das Testimonial für Black Opium von Yves Saint Laurent.

Nicht nur in der Black Opium Werbung fesselt das Londoner Model die Zuschauer mit ihrem Blick, den die Marke Yves Saint Laurent als „sanft-hypnotischen Rehaugen-Blick“ beschreibt. Auf zahlreichen Modenschauen und in Hochglanzmagazinen hinterlässt sie einen bleibenden Eindruck. Und egal, wo sie auftritt: Immer wieder dürfen Sie sich auf eine Überraschung freuen. Denn die studierte Kunsthistorikerin ist eine optische Verwandlungskünstlerin. Oder können Sie glauben, dass das 24-Jährige Black Opium Testimonial einst langes, blondes Haar trug?

Welches Parfum Testimonial ist Ihnen bisher in Erinnerung geblieben? Schreiben Sie uns gern einen Kommentar unter die Produktempfehlungen.