Roberto Cavalli Exotica

Jetzt wird’s tropisch!

Roberto Cavalli Exotica
Stephan Mischek

Roberto Cavallis Output in Sachen Parfum ist schon erstaunlich. Die Kollektion um seinen Signaturduft wird permanent um neue Variationen erweitert. Ob Cavalli Acqua oder Nero Assoluto – bisher konnten sie uns noch alle begeistern. Umso größer ist die Vorfreude auf den neuen Duft des italienischen Star-Designers: Robert Cavalli Exotica.

Roberto Cavalli Exotica – Tropenduft für Sommertage

Mit seinem neuen Exotica Parfum entführt uns Roberto Cavalli in tropische Gefilde und präsentiert uns die ganze Bandbreite exotischer Gerüche. Schon der Auftakt des Dufts lässt die Nase vor Freude tanzen: Saftige Mango schickt süße Tutti-Frutti-Grüße!

Nicht weniger vielversprechend klingt die Herznote von Roberto Cavalli Exotica. Hier präsentiert sich der intensive Blütenduft von Frangipani – der wahrscheinlich wohlriechendsten Pflanze der Welt. Auch die Basis des neuen Roberto Cavalli Parfums fügt sich wunderbar in das tropische Gesamtkonzept: Cremiges Sandelholz verleiht Exotica einen langen, wärmenden Nachklang.

Roberto Cavalli Exotica – Ein farbenprächtiger Flakon

Der Flakon von Roberto Cavalli Exotica erstrahlt in leuchtendem Pink und erinnert an die überbordende Farbenpracht des Dschungels. Mit ihrem schweren Glasboden und dem goldenen Markenlogo als krönendem Verschluss zeigt die bauchige Duftflasche ihre Verwandtschaft zum Originalduft Roberto Cavalli for Her. Und auch der Cavalli-typische Tigerprint am Flaschenhals darf nicht fehlen!

Mit seinem fruchtig-floralen Tropenduft und dem lebendig leuchtenden Flakon ist das Roberto Cavalli Exotica Parfum wie gemacht für warme Sommertage. Ein Duft, der Fernweh erzeugt und Lust macht, direkt den Koffer zu packen und den nächsten Flug Richtung Südostasien zu buchen!

Roberto Cavalli Exotica wird in Deutschland übrigens nur als One-Shot lanciert, ist also nur limitiert erhältlich. Voraussichtlich ab dem 15. März 2014 wird das Eau de Toilette als 75 ml Größe bei uns erhältlich sein.