Rosenholz-Lippenstift

Bezaubern Sie mit der dezenten Farbnuance

Rosenholz-Lippenstift
Admin

Wirft man das Wort Lippenstift in den Raum, stellen sich die meisten Frauen wahrscheinlich automatisch einen leuchtenden, roten Lippenstift vor. Klar, wir sind auch ein großer Fan der Signalfarbe, doch für jeden Anlass ist der auffällige Ton eher weniger geeignet. Deswegen zeigen wir Ihnen einen unserer geheimen Favoriten – den Rosenholz-Lippenstift.

Rosenholz-Lippenstift für die verschiedensten Looks

Natürlich, dezent und Ihren Teint umschmeichelnd – so wird der Rosenholz-Lippenstift oft beschrieben. Durch den leichten, rosigen Farbhauch wird Ihr Make-up akzentuiert und wirkt so leuchtender und strahlender. Vor allem für den Alltag oder den gerade angesagten Nude Look sind die Lippenstifte in Rosenholz perfekt geeignet. Die sanfte Farbnuance fügt sich perfekt in Ihr natürliches, leichtes Make-up ein, ist aber trotzdem durch den schönen Schimmer bemerkbar und sorgt so für ein elegantes Highlight.

Ob Rosenholz- Lippenstift, Lipgloss  oder Lipliner – diese Investition macht sich in jedem Fall bezahlt. Ihren Alltagslook können Sie damit im Handumdrehen verfeinern, abends sorgt der Farbschimmer für akzentuierte Highlights. Gerade weil der Farbton so natürlich und zart erscheint, können Sie ohne Bedenken mit dem Rest Ihres Make-ups herumexperimentieren. Von dramatischen Smokey Eyes bis hin zu bunten Pop Make-ups werden Ihre Looks mit dem Rosenholz-Lippenstift perfekt ergänzt. Simpel und wandelbar, nach so etwas sehnen wir uns doch schon lange!

Zu welchem Typ passt der Rosenholz-Lippenstift?

Den Rosenholz-Lippenstift gibt es in verschiedenen Nuancen, ideal für jeden Typ!

Viele Lippenstifte sehen getragen ganz anders aus als man eigentlich erwarten würde. Vor allem bei verschiedenen Haar- und Hauttypen wirken die gleichen Nuancen sehr unterschiedlich. Orange und Korall stechen zum Beispiel bei helleren, blonden Typen besonders gut hervor. Dunkles Rot und Beerentöne hingehen schmeicheln eher Frauen mit braunen Haaren. Zu wem passt also der Rosenholz-Lippenstift? Wir können Sie beruhigen: Prinzipiell zu jedem! Durch den sehr dezenten Farbhauch wird Ihr natürliches Lippenrot betont und gekonnt in Szene gesetzt. Ihr Look verändert sich kaum bemerkbar, wirkt aber allgemein frischer und rosiger. Ohne Bedenken können Sie also zum Rosenholz-Lippenstift greifen, der Farbton wird Ihnen ganz sicher schmeicheln.

Einige Stimmen meinen zwar, dass gerade Blondinen vom zarten Glanz profitieren würden, aber wir können Ihnen guten Gewissens mitteilen, dass wir den Rosenholz-Lippenstift genau so an Brünetten und dunkleren Typen einfach unwiderstehlich finden! Ihre Lippen werden mit einem leichten Schimmer umhüllt, was Ihrem Look ein sinnliches und elegantes Finish verleiht – zu welcher Frau passt diese Beschreibung nicht?

Zu welchem Anlass würden Sie den Rosenholz-Lippenstift tragen?