Sechs schnelle Beauty Tipps

Einfache Tricks für jeden Tag

Sechs schnelle Beauty Tipps
Admin

Beauty Tipps und Tricks finden sich unzählige in Zeitschriften und im Netz. Wir geben Ihnen heute sechs Beauty Tipps, die Sie einfach in Ihre tägliche Schmink- und Beautyroutine einbauen können.

Damit der Blick strahlt

Concealer deckt selbstverständlich dunkle Augenringe ab. Doch mit dem richtigen Auftrag lässt er den Blick geradezu strahlen. Tragen Sie dafür nicht Punkte oder einen einfachen Strich, sondern ein Dreieck unter dem Auge auf. Verblenden Sie alles gut und Sie sehen frisch und aufgeweckt aus.

Sechs schnelle Beauty Tipps

Beauty Tipps rund um den Mund

Ein Lippenstift in jeder erdenklichen Farbe? Geht ganz einfach:

  • Geben Sie sich zunächst etwas Vaseline auf den Handrücken.
  • Mischen Sie Lidschatten in der gewünschten Farbe dazu.
  • Beginnen Sie mit einer kleinen Menge und bauen Sie die Intensität je nach Bedarf auf.

Schon ist der Lippenstift einsatzbereit. Dank der enthaltenen Vaseline pflegt er die Lippen und kann super zum Augen-Make-up gematcht werden.

Wer seinen glossy Lippenstift lieber einmal matt tragen möchte, braucht dafür nur drei einfache Schritte:

  • Tragen Sie eine Schicht Ihrer Wunschfarbe auf.
  • Nehmen Sie überschüssige Farbe mit einem Taschentuch ab.
  • Legen Sie eine Schicht des Taschentuchs auf Ihre Lippen und streichen Sie mit einem transparenten Puder leicht darüber.

So wird Ihr Lippenstift nicht nur matt, sondern auch besonders langanhaltend.

Beauty Tipps für die Augen

Beauty Tipps rund um Smokey Eyes gibt es ebenfalls viele. Dieser hier soll Ihnen die Umsetzung besonders leicht machen: Tragen Sie einen dunklen Kajal als Raute (oder heute besser bekannt als Hashtag) auf das äußere Drittel Ihrer Augenlider. Verblenden Sie alles mit einem fluffigen Pinsel oder Ihren Fingern und fertig ist das Augen-Make-up.

Eine Wimpernzange bringt Schwung in die Wimpern. Noch besser funktioniert das, wenn Sie die Zange vorher kurz mit einem Föhn anwärmen. So funktioniert sie wie ein Lockenstab und bringt Ihre Wimpern in Form.

Kleber für den Glitter

Glitzernagellack ist zu schön, aber nur, bis man ihn wieder von den Nägeln runterbekommen muss. Meistens geht das trotz Rubbeln und Reiben mehr schlecht als recht. Abhilfe schafft Kleber. Klingt zunächst nach einem der seltsamsten Beauty Tipps, ist aber sehr effektiv. Tragen Sie vor dem Lackieren eine dünne Schicht Holzleim auf Ihre Fingernägel und lassen Sie alles gut trocknen. Tragen Sie darüber wie üblich Ihren Nagellack auf und später können Sie alles problemlos abziehen.

Welcher dieser Beauty Tipps gefällt Ihnen am besten? Und welche besonderen Beauty Tipps kennen Sie? Schreiben Sie uns gerne einen Kommentar unter die Produktempfehlungen.