Sommerdüfte 2015

Eine Reise durch die Welt der Düfte




Klicke auf einen der Punkte, um mehr zu erfahren.


Admin

Haben Sie Lust auf traumhafte Strände, türkisblaues Meer und romantische Sonnenuntergänge? Oder vielleicht auf ein Abenteuer inmitten der Wildnis? Die Sommerdüfte 2015 lassen keinen Wunsch offen. Lassen Sie sich von ihnen begeistern. Kommen Sie an Deck und begleiten Sie uns auf unserer Kreuzfahrt durch das Meer der Sommerdüfte 2015.

Erste Station: Indien

Jean Paul Gaultier Sommerdüfte 2015 Mit der limitierten Edition der Sommerdüfte 2015 von Jean Paul Gaultier erleben Sie einen indischen Sommer. In der Duftzusammensetzung identisch zum Vorjahr, erstrahlen sie optisch in neuem Glanz. Die Flakons leuchten in harmonischen Farben. Mit Raubkatzen, indischen Tänzerinnen und Gottheiten verziert, zeigen diese Sommerdüfte 2015 Vielfalt. Vielfalt, die sich auch in den Parfums selbst widerspiegelt.

  • In der Kopfnote des Damenduftes „Classique“ Eau de Toilette kommen Rose, Orangenblüte und ein Hauch Clementine zur Geltung.
  • In der Herznote entfaltet sich ein Blumenbouquet  aus Sambac-Jasmin und der süßlich duftenden Ylang-Ylang-Blume.
  • Die Basis wird durch Moschus, Amber sowie feine Vanille abgerundet.

Die Herrenvariante dieser limitierten Sommerdüfte 2015, „Le Male“ Cologne Tonic, erfrischt durch Lavendel und Minze sowie das Aroma von frisch geschnittenem Gras. Auch hier finden Vanille und Moschus in der Basisnote Verwendung.

Muscheln sammeln: Die Sommerdüfte 2015 von ISSEY MIYAKE

Bei unserem nächsten Halt gehen wir mit Ihnen auf Muschelsuche. Mit Pampelmuse, Litschi und Passionsfrucht kreiert  Parfümeur Alberto Morillas einen fruchtigen Sommerduft. Eine leicht aquatische Note passt perfekt zum Flakon-Design von ISSEY MIYAKE L’Eau d’Issey Eau de Toilette pour l’Été.

Wenn Sie genau hinschauen, erkennen Sie, dass das Muschelmotiv der Sommerdüfte 2015 eine filigrane Illustration ist, die aus Papier gefaltet wurde. Sie ist das Werk von Künstlerin Yulia Brodskaya, die sich auch auf dem Herrenflakon verewigt hat. In leichten Blautönen gehalten, steht beim ISSEY MIYAKE L’Eau d’Issey pour Homme eine spritzige Kiwi-Note im Vordergrund. Umspielt wird sie von fruchtigen Komponenten wie Grapefruit und Ananas sowie den Gewürzen Koriander und Muskat. Holzige Noten sorgen für langanhaltende Intensität.

Tagesausflug auf einer Luxusyacht

Fortgesetzt wird unsere Reise der Sommerdüfte 2015 mit einem glamourösen Tag für die Damen unter Ihnen. Ein exklusives Erlebnis auf einer luxuriösen Yacht. Denn das ist die Vorstellung, von der sich Parfümeur Francis Kurkdjian für seine Interpretation der Sommerdüfte 2015 inspirieren ließ. Eröffnet wird ELIE SAAB Le Parfum Resort Collection 2015 von Feige und hochwertigem Mandarinenöl. Sie bilden eine harmonische Symbiose mit der charakteristischen Duftnote der ELIE SAAB Le Parfum Kollektion: der Orangenblüte. Eine Nuance der Frangipani-Blüte verleiht der Komposition einen exotischen Touch, der durch Amber und Zedernholz veredelt wird.

Gönnen Sie sich passend dazu einen fruchtigen Cocktail, nehmen Sie Platz auf einer der Sonnenliegen und genießen Sie die Sonnenstrahlen auf Ihrer Haut.

Auf hoher See: Sommerdüfte 2015 von Davidoff

Davidoff Sommerdüfte 2015 Auch von Davidoff ist eine Sommerdüfte-2015-Kollektion erschienen: Die Davidoff Cool Water Summer Seas. Hier finden Sie die Weite des Meeres in olfaktorischer Form. Mit dem Männerduft Cool Water Summer Seas und dem Damenparfum Cool Water Summer Seas Sea Rose  wird Ihre Nase umspielt von einer Zitrusnote aus Mandarine. Während die Herren der Schöpfung zusätzlich frische Minze und Sandelholz auf ihrer Haut tragen, blüht Sea Rose durch zarte Rose und Cashmeran auf.

Mit sanften Rot- und leuchtenden Blautönen spiegeln die Flakons die Farben idyllischer Sonnenauf- und Untergänge wider. Starten Sie dank dieser Sommerdüfte 2015 also in einen Tag, wie er im Bilderbuch steht, und lassen Sie ihn ebenso romantisch ausklingen.

Ein Tag am Pool mit Jil Sander Sun Bath

Liegt zwischen zwei Reisezielen unserer Sommerdüfte-2015-Tour eine größere Distanz, können Sie die Gelegenheit nutzen, um einen Tag am Swimmingpool zu verbringen. Dabei ist es nicht auszuschließen, dass Sie eine nette Bekanntschaft machen. Lernen Sie zum Beispiel Jil Sander Sun Bath und Jil Sander Sun Bath Men kennen – zwei der neuen Sommerdüfte 2015.

Das Damenparfum Jil Sander Sun Bath begegnet Ihnen in einem hellblauen Gewand.

  • In der Kopfnote kombiniert es die florale Note der Freesie mit einem aquatischen Charakter.
  • Im Herzen entfaltet sich die Weiblichkeit durch Orangenblüte und Ylang-Ylang.
  • Schließlich bringt der Sommerduft mit Moschus und Vanille die sinnliche Seite zum Vorschein.

Jil Sander Sun Bath Men erstrahlt in kräftig sommerlichem Orange.

  • Sein Träger duftet orientalisch-frisch.
  • Mit Grapefruit und aquatischen Komponenten haucht er seiner Umgebung etwas Erfrischendes ein.
  • Unterstützt wird diese Frische durch grünen Apfel und Orangenblüte.
  • Mit warmen Hölzern und Harz strahlt er schließlich die Eleganz eines Gentlemans aus, der sich auch beim abendlichen Dinner gut zu präsentieren weiß.

Am Ende unserer Kreuzfahrt bleibt uns nur eine Frage zu stellen: Hat Ihnen die Reise durch das Meer der Sommerdüfte 2015 gefallen? Dann schreiben Sie uns gern einen Kommentar und verraten uns Ihren Favoriten.

  • Sommerdüfte 2015
TOP
ARTIKEL
  PARFUM

ALLE ARTIKEL