Star Look

Scarlett Johansson

Scarlett Johanssen
Lea Vogel

Scarlett Johansson ist eine echte Hollywood-Diva. Gleichzeitig passt sie aber auch perfekt in die Rolle des „Mädchens von nebenan“ und eben diese Möglichkeit zum Wandel ist es, die sie zu einer so begehrten Schauspielerin, aber auch zu einem erfolgreichen Model macht. Die Blondine überzeugt durch einen unvergleichlichen Charme, der auf Natürlichkeit beruht sowie durch ihre weiblichen Kurven. Vielleicht halfen ihr auch der Schmollmund und ihr sinnlicher Blick das eine oder andere Mal dabei, sich für eine Filmrolle gegen ihre Konkurrentinnen durchzusetzen? Nein, für so oberflächlich halten wir Hollywood natürlich nicht.

So wurde Scarlet Johansson zum Star

Mit gerade einmal 27 Jahren steht talentierte Amerikanerin also bereits mitten im Leben und gehört zu den bestverdienenden Schauspielerinnen Hollywoods. Woody Allen war stets inspiriert von dem Charme der blonden Schönheit und so galt Johansson jahrelang als Muse des geistreichen Regisseurs.

Das besondere Aussehen hat die Schauspielerin ihren vielfältigen Wurzeln zu verdanken: ihr Vater stammt aus Dänemark und arbeitet sehr erfolgreich als Architekt. Ihre Mutter ist jüdisch-polnischer Herkunft, wurde allerdings in den USA geboren. So wuchs Johansson in New York auf und wurde nicht nur äußerlich durch die verschiedenen Kulturen ihrer Eltern geprägt, durch diesen Einfluss wurde auch ihr Interesse an den verschiedenen Kulturen der Welt geweckt.

Sie reiste mit der Entwicklungshilfsorganisation Oxfam nach Asien, um sich ein Bild von der Situation der Menschen vor Ort zu machen. In Sri Lanka besuchte sie Projekte, die sich um Überlebende des Tsunami kümmern, in Indien verbrachte sie einen Tag in einer von Oxfam gegründeten Mädchenschule. Für diesen Aufenthalt verzichtete die Schauspielerin auf die Feierlichkeiten der Oscar-Verleihungen und verdeutlichte damit ihre Prioritäten.

Die Beauty-Geheimnisse von Scarlett Johansson

Doch neben den vielen guten Dingen, die Johansson neben dem Schauspiel so tut, interessiert uns doch auch, wie sie es immer schafft, so makellos und dabei trotzdem natürlich auszusehen.  Sport treibt sie nicht, das betont die junge Schauspielerin immer wieder gerne. „Ich bin ein echter Faulpelz. Ich sitze den ganzen Tag rum, esse Prosciutto und trinke Bellinis, das ist meine Diät!“ Außerdem, so Johansson, liebe sie Burger und könne nicht die Finger von dem Fastfood lassen.

Um trotzdem mit einem so makellosen Teint zu bezaubern, benutzt die Schauspielerin immer eine gute Foundation. Für ihr Tages-Make-up trägt sie etwas null auf, um die Augen zu betonen. Mit einem Eyeliner zieht sie einen dezenten Strich auf dem oberen Augenlid, um den Fokus noch stärker auf die Augen zu legen. Während der Mund am Abend mit einem kräftigen Lippenstift betont wird, verwendet Scarlett für den Tag nur einen glänzenden Lipgloss. Noch schnell Rouge auf die Wangen, am besten in einem leichten Rosé-Ton, und das Make-up für einen natürlichen, aber glamourösen Auftritt ist gesichert. Schön, dass zumindest der Star Look der Traumfrau so kinderleicht nachzustylen ist, dass wir uns alle ein bisschen wie ein Star fühlen können. Der Star unseres ganz persönlichen Lebens.