Tommy Girl

Summer 2012

Tommy Girl Summer 2012
Admin

Ich nehme an, jeder von uns hatte irgendwann einmal den Duft Tommy Girl in seinem Regal stehen: es schien, als sei dieses null das optimale Geschenk für junge Frauen und so hatten ich und fast alle meine Freundinnen den schlichten Flakon,  der liebevoll in roten Lettern die Worte Tommy Girl auf sich trägt: Geburtstage oder Weihnachten- irgendein Anlass bot sich immer, um den spritzigen Duft zu verschenken, oder besser gesagt, ihn geschenkt zu bekommen. Trotz seiner Omnipräsenz bekam ich nie zu viel von dem lieblichen Parfum, der mich sowohl am Tag als auch am Abend stets begleitete. Umso mehr freue ich mich, dass Tommy Hilfiger diesen Sommer einen Nachfolger des beliebten Dufts lanciert, der durch seine Sportlichkeit auffällt und sicherlich an die Erfolge seines Vorreiters  anknüpft.

Tommy Girl – Ein sportlicher Sommer

Die Form des Flakons erinnert an den altbewährten Duft, weist aber kleine farbenfrohe Besonderheiten auf: sowohl der Verschluss als auch die Verpackung erscheinen in rosa-blau-schwarzer Optik und wecken die Vorfreude auf sonnenreichen Tage. Zwei Tennisschläger auf dem Flakon betonen die Sportlichkeit des Dufts, ohne dabei an Eleganz zu verlieren: sowohl bei einem Tag am Strand als auch an einem lauen Sommerabend ist Tommy Girl Summer 2012 der richtige Begleiter und unterstreicht die Lebensfreude seiner Trägerin.

Tommy Hilfiger- exotisch durch den Sommer

Tommy Girl Summer 2012 besticht durch eine exotische Duftnote, die wie geschaffen ist für heiße Tage. Der spritzige Geist des Parfums betont die Leichtigkeit des Sommers und weckt die Lebensgeister auf natürliche Art. Jugendlich und frisch bietet der Duft einen Hauch von Kokosnuss und Guave gepaart mit Magnolien und holzigen Nuancen. Willkommen zurück Tommy Girl, wir freuen uns auf die Version Summer 2012.