Unheimlich gute Düfte

Gruselige Duftmärchen




Klicke auf einen der Punkte, um mehr zu erfahren.


Kaliopi Stefanidou

Hocus Pocus Fidibus, drei Mal schwarzer Kater…muhahaha! Oh ja der Oktober beschert uns nicht nur ein Meer aus bunten Blättern, er lehrt uns auch das Gruseln und Fürchten. Und zwar auf eine, wie ich finde, wundervolle Art und Weise. Halloween heißt das Gruselfest und wird hierzulande leider viel zu wenig geschätzt. Gruselige Verkleidungen, „Süßes sonst gibt’s Saures“, Horrorfilme und insgesamt eine wohlig- schaurige Atmosphäre. Klar, klingt so als ob nur Kinder von diesem Fest profitieren. Ich persönlich denke aber, dass auch wir Erwachsenen eine Menge Spaß haben können. Lasst uns doch alle eine Halloweenparty feiern. Und um den null der Hexen, Vampire, Werwölfe und all der anderen unzähligen Kreaturen der Nacht einzufangen, begebe ich mich auf eine kleine Duftreise, um die schaurig-schönsten Düfte in diesem Monat zu finden. Vorhang auf!

Sind wir nicht alle ein bisschen Gaga?

Hallo zu der Königin des Abstrusen. Zu der Fürstin der Finsternis. Hallo zu Fräulein Gaga! Einer Frau, die polarisiert, die auffällt, die schocken und begeistern kann. Musiktalent, Modeikone und seit neustem auch die Brauerin von aromatischen Dufttinkturen. Gedanklich begeben wir uns in den Halloweenmodus und schauen zu wie Lady Gaga um einen dampfenden Kessel springt, tanzt und singt und ihren neusten Duft null braut. Schaurig schöne Vorstellung!

Wenn der Hahn kräht, schlägt die Uhr Mitternacht – Kokorico by Night

Ein Schrei der durch Mark und Bein geht. Dunkel ist die Nacht und laut ist das Echo: Kokoricooo…! Das ist Kokorico by Night, der Werwolf unter den Düften. In dieser speziellen Gruselnacht gibt er sich besonders viel Mühe und lässt seinen Schrei durch die Wälder ertönen. Jean Paul Gaultier Kokorico by Night. Der Duft, der für Gänsehaut sorgt.

Die Königin der Nacht – Bvlgari Jasmin Noir L’Elixir

Schön und anmutig ist sie, aber Schönheit kann auch Gefahr bedeuten. In dieser einen Gruselnacht ist der wundervolle Duft von Bvlgari eine aus den Schatten empor kriechende Fremde, wunderschön aber gefährlich. Bvlgari Jasmin Noir L’Elixir verzaubert jeden, der ihr über den Weg läuft und macht ihn willenlos. Besonders gefährdet sind in dieser Nacht die Männer, denn sie verfallen den lieblichen Aromen des betörenden Dufts. Vorsicht Gefahr!

Vampire sind Rockstars, genau wie der Duft von Paco Rabanne Black XS

Der Vampir feiert in den letzten Jahren ein Revival. Was die meisten nicht wissen: Eigentlich sind Vampire Rockstars. Und welcher Duft passt wohl am besten in dieses Image? Genau Paco Rabanne Black XS. Ein heißer, unwiderstehlicher Duft, dem die Frauen sofort verfallen. Und zu Halloween zieht er gerne um die Häuser und sucht Frauen, die sich gerne beißen lassen. Bite me, Baby!

Sich zu verkleiden, bedeutet, in die Rolle von jemand anderes zu schlüpfen und in dieser Rolle aufzugehen. Dieses eine Mal im Jahr bekommen wir die Chance, aus unserer Haut zu schlüpfen und die Straßen und Partys unsicher zu machen. Happy Halloween euch allen, muahahaa!

  • Unheimlich gute Düfte
TOP
ARTIKEL
  PARFUM

ALLE ARTIKEL