Verführerisches Rock’n’Roll Duo

Karl Lagerfeld for Women und Karl Lagerfeld for Men

Karl Lagerfeld for Women und Karl Lagerfeld for Men
Admin

„Sie machen das Leben einfach schöner. Parfums – das ist wie Mode für die Nase.“ Mit diesem Zitat verdeutlicht Karl Lagerfeld seine Liebe zu Düften. In diesem Jahr erweitert der Modezar seine Duftgeschichte mit zwei neuen Kreationen: Karl Lagerfeld for Women und Karl Lagerfeld for Men. Mit seinem erstmaligen Duftpaar unterstreicht der Designer seine Vision, Stil für jeden Menschen zugänglich zu machen.

Eleganz und Klassik vereint mit einem modernen Kick

Karl Lagerfeld for Women und Karl Lagerfeld for Men sind geprägt vom unverwechselbaren Stil des Modemachers. Ob in seiner Mode oder seinen Düften: Eleganz und Klassik treffen auf spezielle Ausdrucksstärke und Modernität.

Elegante und grün-florale Kompositionen finden sich im Karl Lagerfeld Eau de Parfum for Women wieder. Kontrastreich eröffnet der Duft mit frischer Limette und samtigen Pfirsich, bevor im Herzen ein liebliches Blumenbouquet aus Rose, Magnolie und Frangipani sein Aroma offenbart. Moschus, Amber und holzige Nuancen prägen die Basis und verleihen dem Duft die für Karl Lagerfeld typische Modernität.

In der Kopfnote von Karl Lagerfeld Eau de Toilette for Men kommt die aromatische Kraft des Farns zur vollen Geltung. Ein harmonisches Zusammenspiel aus Lavendel, Mandarine und knackigem Apfel inszeniert eine ultra-moderne Herznote. Sinnlichkeit und Eleganz erobern mit würzigen Sandelholz-Nuancen und Amber das duftende Finale.

Karl Lagerfeld setzt auf Ästhetik und Leidenschaft

Die Düfte des Modeschöpfers sind umgeben von Ästhetik und Leidenschaft. Der moderne und exquisit geformte Flakon zeugt von ästhetischem Design. Sowohl der Flakon des Damen- als auch des Herrenduftes sind aus klassisch schwerem Glas und mit einem Hauch High-Tech verfeinert. Die präzisen Linien seiner Mode wünschte sich der Designer auch für diese Flakons. Die geometrisch exakt gleichen Kunstwerke ziert Karl Lagerfelds Name in feinem Silber. Passend dazu sitzt unter der Verschlusskappe ein breiter, silberner Metallring, der sehr an den Kragen von Karls Lieblingshemden erinnert.

Die Geschichte von Karl Lagerfeld for Women und Karl Lagerfeld for Men ist von sinnlicher Leidenschaft und magnetischer Anziehungskraft geprägt. Für die Darstellung seiner Düfte wählte der Modeschöpfer daher die Models Kati Neischer und Baptiste Giabiconi – zwei seiner absoluten Favoriten. Für ihn kam niemand anderes in Frage. In schwarz-weißer Inszenierung bringen ihre eng umschlungenen Körper eine erotische Aura und pure Sinnlichkeit zum Ausdruckt: Ein verführerisches Rock’n‘-Roll-Duo mit Suchtfaktor.