Yves Saint Laurent La Nuit De L’Homme

Zwischen Vergnügen und Gefahr




Klicke auf einen der Punkte, um mehr zu erfahren.


Stephan Mischek

Seit 2009 umgeben sich elegante Männer mit einem Hauch von null. Der intensive Duft ist das wohl beliebteste Herrenparfum von Yves Saint Laurent. Grund genug für uns, diesen modernen Klassiker mal etwas genauer vorzustellen.

Yves Saint Laurent La Nuit de l’Homme – Die Inspiration

Das La Nuit De L´Homme Parfum erzählt von einer Nacht, in der alles möglich erscheint. Einer Nacht, in der der Mann, der diesen Duft trägt, Grenzen überschreitet, sich verwandelt und sich schließlich als geheimnisvoller Verführer entpuppt. Er ist ein Mann, der das Risiko nicht scheut. Der keine Angst davor hat, das Spiel der Versuchung zu spielen und die Sinne der Damen in Aufruhr zu versetzen. Yves Saint Laurent La Nuit De L’Homme ist ein Duft für Männer mit Mysterien.

Yves Saint Laurent La Nuit De L’Homme – Das Gesicht

Mysteriös ist auch das neue Gesicht von Yves Saint Laurent La Nuit De L’Homme. Garrett Hedlund heißt der gutaussehende junge Mann, der seit Anfang des Jahres für den Duft wirbt. Damit tritt er die Nachfolge von Vincent Cassel an, dem vorherigen Kampagnenmodel. Im Gegensatz zum kantigen Franzosen wirkt Garrett Hedlund etwas zarter. Doch sein Blick ist nicht weniger faszinierend, sein Stil genauso elegant. Als Schauspieler zeigt sich der 28-jährige Hollywood Shooting Star in unzähligen Facetten. Perfekt, um einen so vielschichtigen und rätselhaften Duft wie La Nuit De L‘Homme zu repräsentieren.

Yves Saint Laurent La Nuit De L’Homme – Der Duft

Yves Saint Laurent La Nuit De L’Homme ist ein Duft, der von Spannungen und Kontrasten lebt. Mit spritzigen und würzigen Aromen legt das Parfum einen glanzvollen Auftritt hin. Kardamom und Bergamotte verleihen ihm eine scharfe Frische, die das Blut in Wallung bringt und eine elektrisierende Atmosphäre schafft. Nach dem kraftvollen Auftakt sorgt Lavendel für Momente der Entspannung – bis rauchig-trockenes Zedernholz die übersteigerte Power des Parfums zurückbringt. Süchtig machender Kümmel und eine raffinierte Vetiver-Note lassen den Duft mit langem Nachhall verklingen und vermitteln die mysteriöse, geschmeidige Männlichkeit dieses null. Immer wieder pendelt La Nuit De L’Homme zwischen Vergnügen und Gefahr. Wie ein mutiger Verführer, der sich elegant durch die Nacht bewegt, auf der Suche nach einer aufregenden Begegnung.

  • Yves Saint Laurent La Nuit de l'Homme
  • Yves Saint Laurent La Nuit De L'Homme
TOP
ARTIKEL
  PARFUM

ALLE ARTIKEL